Sven Kaiser

Aus FCC-Wiki
Version vom 5. Februar 2008, 23:09 Uhr von Jens (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sven Kaiser 1998

Sven Kaiser (* 27. August 1973) spielte von 1998 bis 2000 für den FC Carl Zeiss Jena.

Der 1,80 m große Mittelfeldspieler wechselte über die Stationen 1. FC Union Berlin (bis 1989), Hertha BSC Berlin (bis 1996) und FC Sachsen Leipzig (bis 1998) nach Jena. In der Saison 1999/2000 fungierte er als Mannschaftskapitän der 1. Mannschaft in der Regionalliga. Insgesamt absolvierte Sven Kaiser 57 Pflichtspiele (6 Tore) für den FCC - 47 Spiele (6) in der Regionalliga, 3 Spiele um den DFB-Pokal und 7 Spiele um den Thüringenpokal.

Nach seiner Zeit in Jena beendete Sven Kaiser seine Karriere beim SV Lichtenberg 47.