Saison 1954/1955

Aus FCC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Saison-Navigation
Vorkriegszeit 46/4747/4848/4949/5050/5151/5252/5353/5454/5519551956195719581959196061/6262/6363/6464/6565/6666/6767/6868/6969/7070/7171/7272/7373/7474/7575/7676/7777/7878/7979/8080/8181/8282/8383/8484/8585/8686/8787/8888/8989/9090/91 Ab 1991

In der Saison 1954/1955 spielte der SC Motor Jena in der DDR-Liga Staffel II.

Vor der Saison wurde die bisher zweistaffelige DDR-Liga um eine weitere Staffel erweitert. Damit waren alle Meister der Bezirksligen aus der Vorsaison automatisch, ohne weitere Qualifikationsrunde, für die DDR-Liga qualifiziert. Die Neueinteilung der Staffeln erfolgte gemäß offizieller Meldungen nach Leistungsgesichtspunkten, sowie auch nach geographischen Aspekten.

Die Saison diente weiterhin als Qualifizierungssaison für die nachfolgende Einteilung in 1. und 2. DDR-Liga. Die drei Liga-Staffelsieger ermittelten dabei nach Punktspielende in einer separaten Aufstiegsrunde die zwei Aufsteiger zur DDR-Oberliga. Der Drittplatzierte der Aufstiegsrunde sowie die Zweit- bis Viertplatzierten der jeweiligen Staffeln waren für die neue 1. DDR-Liga qualifiziert. Hinzu kamen die Fünftplatzierten der drei Staffeln, die in einer Relegationsrunde die letzten beiden freien Plätze ausspielten. Alle anderen Mannschaften stiegen in die 2. DDR-Liga ab.

Trainer

Spieler

Kompletter Kader: Alle FCC-Spieler der Saison 1954/55 (mit eigener Informationsseite)

Zugänge

Abgänge (nach der Saison)

Liga

In der DDR-Liga Staffel II gab es folgende Ergebnisse:

ST Datum Ansetzung Ergebnis Spielbericht
Hinrunde
1 So. 05.12.1954 SC Motor Jena - BSG Chemie Zeitz 2:2 Spielbericht
2 So. 12.09.1954 BSG Motor Eisenach - BSG Motor Jena 1:2 Spielbericht
3 So. 19.09.1954 BSG Motor Jena - BSG Chemie Greppin 3:0 Spielbericht
4 Do. 07.10.1954 BSG Motor Oberlind Sonneberg - BSG Motor Jena 2:3 Spielbericht
5 So. 03.10.1954 BSG Motor Jena - BSG Chemie Kahla 4:1 Spielbericht
6 So. 19.12.1954 BSG Lok-Mitte Weimar - SC Motor Jena 3:1 Spielbericht
7 So. 17.10.1954 BSG Motor Jena - BSG Stahl Thale 1:0 Spielbericht
8 Mi. 17.11.1954 BSG Fortschritt Weißenfels - BSG Motor Jena 2:2 Spielbericht
9 So. 31.10.1954 BSG Motor Jena - SC DHfK Leipzig 6:1 Spielbericht
10 So. 07.11.1954 BSG Chemie Lauscha - BSG Motor Jena 2:2 Spielbericht
11 So. 14.11.1954 BSG Motor Jena - BSG Motor Nordhausen-West 1:0 Spielbericht
12 So. 21.11.1954 SG Dynamo Eisleben - SC Motor Jena 1:2 Spielbericht
13 So. 28.11.1954 BSG Motor Schönebeck - SC Motor Jena 1:1 Spielbericht
Rückrunde
14 So. 09.01.1955 BSG Stahl Thale - SC Motor Jena 1:2 Spielbericht
15 Sa. 19.03.1955 SG Vorwärts Leipzig - SC Motor Jena 1:2 Spielbericht
16 So. 23.01.1955 SC Motor Jena - BSG Motor Eisenach 3:0 Spielbericht
17
18 So. 06.02.1955 SC Motor Jena - BSG Motor Oberlind Sonneberg 3:2 Spielbericht
19 So. 13.02.1955 BSG Motor Nordhausen-West - SC Motor Jena 1:1 Spielbericht
20 So. 20.02.1955 SC Motor Jena - BSG Lok Weimar 1:1 Spielbericht
21 So. 27.02.1955 BSG Chemie Kahla - SC Motor Jena 0:2 Spielbericht
22 So. 06.03.1955 SC Motor Jena - BSG Motor Schönebeck 3:0 Spielbericht
23 So. 13.03.1955 BSG Chemie Greppin - SC Motor Jena 1:5 Spielbericht
24 So. 27.03.1955 SC Motor Jena - BSG Chemie Lauscha 3:0 Spielbericht
25 So. 03.04.1955 BSG Chemie Zeitz - SC Motor Jena 1:0 Spielbericht
26 So. 17.04.1955 SC Motor Jena - SG Dynamo Eisleben 2:1 Spielbericht
27 So. 24.04.1955 SC Motor Jena - SC Fortschritt Weißenfels 3:1 Spielbericht

Abschlusstabelle

Pl. Tabelle Sp g u v Tore Diff Pkt
1 SC Fortschritt Weißenfels[1] 26 21 3 2 72:26 46 45-7
2 SC Motor Jena[2] 26 18 6 2 60:26 34 42-10
3 BSG Chemie Zeitz 26 14 6 6 73:41 32 34-18
4 BSG Motor Nordhausen-West 26 13 5 8 69:46 23 31-21
5 SG Dynamo Eisleben 26 13 3 10 54:38 16 29-23
6 BSG Lok Weimar[3] 26 11 6 9 50:39 11 28-24
7 BSG Stahl Thale 26 10 5 11 46:45 1 25-27
8 BSG Chemie Lauscha 26 10 4 12 51:44 7 24-28
9 SG Vorwärts Leipzig[4] 26 10 4 12 53:54 -1 24-28
10 BSG Motor Eisenach 26 9 3 14 41:60 -19 21-31
11 BSG Motor Oberlind Sonneberg 26 8 3 15 44:68 -24 19-33
12 BSG Chemie Greppin 26 8 3 15 46:74 -28 19-33
13 BSG Motor Schönebeck 26 7 3 16 41:70 -29 17-35
14 BSG Chemie Kahla 26 2 2 22 24:93 -69 6-46
  1. Bis zum 21. Dezember 1954 als BSG Fortschritt Weißenfels
  2. Bis zum 19. November 1954 als BSG Motor Jena
  3. Bis zum 8. Oktober 1954 als BSG Turbine Weimar.
  4. Bis zum 22. Januar 1955 als SC DHfK Leipzig

Pokal

Im Pokal gab es folgende Ergebnisse:

Runde Datum Ansetzung Ergebnis Spielbericht
FDGB-Pokal
1. HR So. 08.08.1954 BSG Motor Jena - BSG Chemie Leipzig 5:0 Spielbericht
2. HR So. 29.08.1954 BSG Rotation Babelsberg - BSG Motor Jena 2:1 Spielbericht

Statistiken

Spielbilanz

(Ligaspiele)

  • Heimspiele:
    Platz 1; 11 Siege, 2 Unentschieden, 0 Niederlagen; 24:2 Punkte; 35:9 Tore
  • Auswärtsspiele:
    Platz 2; 7 Siege, 4 Unentschieden, 2 Niederlagen, 18:8 Punkte; 25:17 Tore
  • Hinrundenspiele:
    Platz 2; 8 Siege, 4 Unentschieden, 1 Niederlage; 20:6 Punkte; 30:16 Tore
  • Rückrundenspiele:
    Platz 1; 10 Siege, 2 Unentschieden, 1 Niederlage, 22:4 Punkte; 30:10 Tore
  • Höchster Sieg:
    6:1 gegen den SC DHfK Leipzig
  • Höchste Niederlage:
    1:3 bei der BSG Lok Weimar


Spielerstatistiken:

Folgende 18 Spieler kamen in der Punktspielen zum Einsatz:

Name Liga
Einsätze Fussball2.gif
Horst Kirsch 26 16
Karl Schnieke 26 12
Siegfried Woitzat 26 4
Günter Rahm 25 10
Karl Oehler 25 2
Hans Ziehn 24 6
Georg Buschner 24 1
Rolf Hüfner 22 -
Kurt Lindig 22 -
Harry Heiner 21 6
Manfred Ziegert 15 -
Helmut Flämmich 13 2
Wolfgang Brünner 13 -
Dr. Johannes Gessner 4 -
Hans Debski 4 -
Erich Sopper 3 -
Karl Brückner 2 -
Günter Tromsdorf 1 -

Zuschauerstatistiken

(Ligaspiele)

Zuschauer Spiele insgesamt Durchschnitt + Besuch - Besuch
Heim 13 104.500 8.038 15.000[1] 3.500[2]
Auswärts 13 066.100 5.085 15.000[3] 1.500[4]
Gesamt 26 170.600 6.562
  1. Spiel gegen den SC Fortschritt Weißenfels
  2. Spiele gegen die BSG Chemie Greppin
  3. Spiel bei der BSG Fortschritt Weißenfels
  4. Spiel bei der BSG Stahl Thale

Eine längere Zusammenfassung des Jenaer Zuschauerschnitts ist hier zu finden: Entwicklung der Zuschauerzahlen