1997/1998 05. Spieltag : FC Carl Zeiss Jena - SC Freiburg 1:4

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Version vom 24. September 2022, 12:01 Uhr von Andy60fc (Diskussion | Beiträge) (→‎Freiburgs Slimane war nicht zu bremsen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb 2. Bundesliga, 5.Spieltag
Saison Saison 1997/1998, Hinrunde
Ansetzung FCC - SC Freiburg
Ort Ernst-Abbe-Sportfeld
Zeit So. 31.08.97, 15:00 Uhr
Zuschauer 7.048
Schiedsrichter Rainer Werthmann (Bochum)
Ergebnis 1:4 (0:2)
Tore
  • 0:1 Weißhaupt (4.,FE)
  • 0:2 Schwinkendorf (14.)
  • 0:3 Wassmer (53.)
  • 1:3 Gerlach (66.)
  • 1:4 Slimane (74.)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Maik Kischko
Matthias Lindner
Milos Tomas (68. Daniel BärwolfGelbe Karte.gif) , Mario Röser
Jens Gerlach, Frank NierlichGelbe Karte.gif , Bernd Schneider, Olaf HoletschekGelbe Karte.gif, Jens KönigGelbe Karte.gif (46. Christian Hauser)
Heiko WeberGelbe Karte.gif (46. Michail RousajewGelbe Karte.gif), Mark Zimmermann

Trainer Frank Engel



Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Freiburg (eigentlich nur 1 schwarzer Mittelstreifen)
Timo Reus
Torben Hoffmann, Steffen Korell (88. Boubacar Diarra) , Stefan Müller
Ralf Kohl, Jörn Schwinkendorf , Marco Weißhaupt , Zoubaier Baya , Michael Frontzeck
Uwe Wassmer (88. Thomas Herz) , Mehdi Ben Slimane (79. Miran Pavlin)

Trainer: Volker Finke

Img141e.jpg

Spielbericht

Freiburgs Slimane war nicht zu bremsen

Bei Jena spielte Tomas für Pfitzner , bei Freiburg Beya für Günes . Nach einem Foul von Lindner an Slimane nutzte Weishaupt die Chance zum 0:1. Schwinkendorf baute nach Frontzek-Flanke die Führung aus . Ein Pfostenschuß von Slimane (26.) und ein verschossener Strafstoß (43. Kischko hält) von Weißhaupt drückten die Gäste-Vorteile aus . Jenas Möglichkeiten vergaben Zimmermann und Weber .

Das 0:3 durch Wassmer war die Entscheidung . Zwar sorgte Gerlach kurzzeitig für Ergebniskosmetik , doch der ausgezeichnete Slimane stürzte Jena ins Debakel .

Bericht von Ralph- Peter Palitzsch im Kicker vom 1.9.97

A-Junioren-RL : FCC : Jenaer Glas 1:1

7.9. A-Junioren-RL : RW Erfurt : FCC 2:4