1999/2000 13. Spieltag: FC Carl Zeiss Jena - VfB Leipzig 2:2

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Version vom 22. Oktober 2023, 11:57 Uhr von Andy60fc (Diskussion | Beiträge) (→‎Roses Rakete fast mit Abpfiff)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb Regionalliga, 13.Spieltag
Saison Saison 1999/2000, Hinrunde
Ansetzung FCCVfB Leipzig
Ort Ernst-Abbe-Sportfeld
Zeit Fr. 05.11.99 19:00 Uhr
Zuschauer 3.100
Schiedsrichter Markus Scheibel (Breitenhagen)
Ergebnis 2:2 (0:0)
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Axel Keller
Dejan Raickovic
Tino Findeisen, Eric Noll
Anto Markovic, Thomas Gerstner (87.Sebastian Barich), Stefan Treitl (80.Sven Kaiser), Dirk Hempel, Christian Hauser
Sascha Fröhner (90.Andreas Schwesinger), Michail Rousajew

Trainer: Thomas Gerstner


Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Leipzig
Gunnar Grundmann
Burkhard Reich
Ivica Bancic, Thorsten Görke (72.Dirk Dorbarth)
Frank Räbsch, Alexander Dürr , Ronald Werner , Marco Rose , Frank Seifert
Peter Vougt, Fernando dos Santos (62 Torsten Jülich)

Trainer: Joachim Steffens

Spielbericht

Roses Rakete fast mit Abpfiff

Nichts wurde aus Jenas 2.Heimsieg im 7.Spiel . In der 1.HZ Leipzig klar besser und chancenreicher , Keller rettete zweimal Klasse gegen Räbsch . In der 2. HZ bäumte sich Jena auf und nach dem 2:0 schien der Sieg perfekt . Aber die Probstheidaer steckten nicht auf und schafften den Anschluß durch Jülich und fast mit dem Abpfiff ein 25-m-Verzweiflungschuß von Rose - der unhaltbar einschlug .

Frei aus dem Bericht von R.-P. Palitzsch im Kicker vom 8.11.99


  • A-Junioren-RL : FCC : Tasmania 73 Berlin 2:4
  • B-Junioren-RL : FCC : Dynamo Dresden 2:0