2003/2004 Thüringischer Landespokal Achtelfinale: 1. FC Gera 03 - FC Carl Zeiss Jena 0:1 n.V.

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Version vom 1. Juni 2021, 16:52 Uhr von Tn (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb Thüringen-Pokal, Achtelfinale
Saison Saison 2003/2004
Ansetzung 1. FC Gera 03 - FCC
Ort Sportzentrum "Karl Harnisch" in Gera
Zeit 16.11.2003
Zuschauer 831
Schiedsrichter Matthias Lämmchen (Meuselwitz)
Ergebnis 0:1 n.V.
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Gera
Jiri Hruby
Nico Busse
Grüttner (46. Podlesak), Stefan Winterkorn, Eichelberger
Enrico Neubert, Ulrich (112. Metsch), Jens Schaumkessel, Kowalski (86. Marschner)
Baumann, Michal Zahorec

Trainer: Konrad Weise

Jena
Tino Berbig
Olaf Holetschek
Markus Grasser, Joachim Schwabe, Vito Benedetti (69. Robert Böhme)
Stefan Treitl, Daniel Petrowsky, Christian Müller (62. Thomas Hurt), Kais Manai
Miroslav Jovic (85. Sebastian Hänsel), Carsten Klee

Trainer: Joachim Steffens