Ben Zolinski

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Version vom 16. September 2020, 13:26 Uhr von Jens (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ben Zolinski

Ben Zolinski 2011
Informationen
Geburtstag 3. Mai 1992
Geburtsort Berlin, Deutschland
Größe 180 cm
Position Abwehr
Rücken-Nr. 13
Spiele für den FCC1
Wettbewerb Spiele Tore
Thüringenpokal 1 0


 1Stand: 13. September 2011


Ben Zolinski (* 3. Mai 1992 in Berlin) spielte in der Jugend unter anderem für SV Möllenhagen/Bocksee und den 1. FC Neubrandenburg 04 und wechselte 2007 in den Nachwuchsbereich zum FC Hansa Rostock.

Im Sommer 2011 wurde er von den A-Junioren von Hansa für ein Jahr zum FC Carl Zeiss Jena ausgeliehen. Ende Januar 2012 wurde die Ausleihe vorzeitig beendet und Zolinski kehrte zurück nach Rostock. Zur Saison 2013/2014 wechselte Ben Zolinski zur U23 des 1. FC Union Berlin und unterzeichnete einen Einjahresvertrag. Zu Beginn der Saison 2014/2015 schloss er sich der TSG Neustrelitz an. Zur Saison 2016/2017 wechselte Ben Zolinski zum SC Paderborn 07 und im September 2020 zum FC Erzgebirge Aue.