Günter Rahm: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: Günter Rahm (* 2. Oktober 1934) spielte bis 1959 für die 1. Mannschaft der BSG Motor Jena bzw. des SC Motor Jena. Er schaffte mit dem Verein 1956 den Auf...)
 
Zeile 5: Zeile 5:
Insgesamt absolvierte er für den Verein 131 Pflichtspiele (24 Tore) - davon 51 Spiele (3) in der DDR-Oberliga, 73 Spiele (16) in der [[DDR-Liga]] und 7 Pokalspiele (5).
Insgesamt absolvierte er für den Verein 131 Pflichtspiele (24 Tore) - davon 51 Spiele (3) in der DDR-Oberliga, 73 Spiele (16) in der [[DDR-Liga]] und 7 Pokalspiele (5).


Von 1959 bis 1964 spielte er für den [[TSV 1860 München]] noch 63 mal in der Oberliga Süd und einmal in der [[1.Bundesliga]].  
Von 1959 bis 1964 spielte er für den [[TSV 1860 München]] noch 63 mal in der Oberliga Süd und einmal in der [[1. Bundesliga]].  


[[Category:FCC-Spieler 1953/1954|Rahm, Günter]]
[[Category:FCC-Spieler 1953/1954|Rahm, Günter]]

Version vom 20. Oktober 2007, 11:19 Uhr

Günter Rahm (* 2. Oktober 1934) spielte bis 1959 für die 1. Mannschaft der BSG Motor Jena bzw. des SC Motor Jena.

Er schaffte mit dem Verein 1956 den Aufstieg in die DDR-Oberliga.

Insgesamt absolvierte er für den Verein 131 Pflichtspiele (24 Tore) - davon 51 Spiele (3) in der DDR-Oberliga, 73 Spiele (16) in der DDR-Liga und 7 Pokalspiele (5).

Von 1959 bis 1964 spielte er für den TSV 1860 München noch 63 mal in der Oberliga Süd und einmal in der 1. Bundesliga.