Kai Zimmermann

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Version vom 31. Oktober 2017, 23:10 Uhr von Thüringer (Diskussion | Beiträge) (https://www.transfermarkt.de/kai-zimmermann/profil/spieler/10085)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kai Zimmermann 2004

Kai Zimmermann (* 10. Januar 1984) begann mit dem Fussballspielen beim 1. SC 1911 Heiligenstadt.

Im Jahr 2000 wechselte er vom FC Rot-Weiß Erfurt in den Nachwuchsbereich beim FC Carl Zeiss Jena. Der 1,80 m grosse Mittelfeld- und Angriffsspieler kam in der Saison 2002/2003 erstmals in der 1. Mannschaft zum Einsatz. Da er auch in seiner zweiten Saison nur wenige Einsätze inder NOFV-Oberliga verzeichnen konnte, wechselte er am Ende der Saison 2003/2004 zum VfB Pößneck.

Insgesamt absolvierte Kai Zimmermann 13 Pflichtspiele (3 Tore) für den FCC – davon 12 Spiele (3) in der NOFV-Oberliga und ein Pokalspiel.

Nach seiner Zeit in Pößneck (bis 2006) spielt Kai Zimmermann seit der Saison 2006/2007 beim VFC Plauen. Seit der Saison 2017/2018 spielt er bei der II. Mannschaft des VFC Plauen.