Uwe Pohl

Aus FCC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Uwe Pohl

Uwe Pohl (* 7. November 1960) rückte während Saison 1981/1982 aus dem Nachwuchs des FC Carl Zeiss Jena in die 1. Mannschaft auf.

Der 1,74 m große Abwehrspieler gab sein Debüt in der DDR-Oberliga im Heimspiel gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig (3:0) am 15. Spieltag. Er absolvierte bis 1984 insgesamt 39 Pflichtspiele (1Tor) für die 1. Mannschaft des FCC - davon 30 Spiele (1) in der DDR-Oberliga, 8 Spiele um den FDGB-Pokal und 1 Spiel im Europapokal. Nachdem er in der Rückrunde der Saison 1984/1985 nur noch in der 2. Mannschaft zum Einsatz kam, wechselte er im Sommer 1985 zum Oberliga-Aufsteiger BSG Sachsenring Zwickau (bis 1989 50 OL-Spiele).