1982/1983 12. Spieltag: HFC Chemie - FC Carl Zeiss Jena 2:1

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
(Weitergeleitet von 82/83 12)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb DDR-Oberliga, 12. Spieltag
Saison Saison 1982/1983, Hinrunde
Ansetzung HFC Chemie - FC Carl Zeiss Jena
Ort Kurt-Wabbel-Stadion in Halle
Zeit Sa. 27.11.1982 13:00 Uhr
Zuschauer 10.000
Schiedsrichter Wieland Ziller (Königsbrück)
Ergebnis 2:1
Tore
  • 0:1 Schnuphase (9.)
  • 1:1 Pastor (37.)
  • 2:1 Peter (75.)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Halle
Michael Walther
Wolfgang Schmidt
Dieter Strozniak, Heiko PeschkeGelbe Karte.gif, Lutz Radtke
Norbert Schübbe (62. Uwe Lorenz), Hartmut Meinert, Burkhard Pingel
Uwe ZornGelbe Karte.gif, Frank Pastor, Werner Peter (86. Andreas Broz)

Trainer: Klaus Urbanczyk

Jena
Hans-Ulrich Grapenthin
Rüdiger Schnuphase
Uwe Pohl, Konrad Weise, Michael Böttner
Gerhardt Hoppe, Jürgen Raab, Mathias Pittelkow
Andreas Bielau, Jörg Burow (77. Matthias Brückner), Robby Zimmermann (66. Thomas Töpfer)

Trainer: Hans Meyer


Anmerkung

  • Wolfgang Schmidt verschiesst in der 51. Spielminute einen Foulstrafstoß.