Kategorie Diskussion:Alle FCC-Spieler

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Wechseln zu: Navigation, Suche

So Leute, wie ihr seht, habe ich heute eine Neue Kategorie angelegt. Diese habe ich bisher im Wiki noch vermißt. Jetzt hat man einen (wie ich denke) guten Überblick, wer alles bei uns gespielt hat. Man kann Spieler zwar über die Suche finden, wenn man aber den Namen nicht genau kennt, dann ist diese neue Rubrik jedenfalls hilfreich, oder? Ich hoffe ihr seit mit meiner Neuanlage einverstanden? Ist der Name in Ordnung? Ich wollte erst "FCC-Spieler insgesamt" wählen, damit es in der FCC-Kategorie unter der bisherigen FCC-Spieler Kategorie steht. Der Name hat mir dann doch nicht gefallen. Jedenfalls haben wir alle Spieler drin, für die es bisher ein Portrait gibt. Und wenn ich lese, das dies bisher 212 sind, dann kann ich nur sagen, dass wir alle schon ganz schön fleißig waren (Gruß und Respekt an TN für den Großteil der Arbeit)...Meuschi 20:36, 9. Nov. 2007 (CET)

Danke... und ja irgendwie hatte ich die Idee, die Du da umgesetzt hast auch schon im Hinterkopf. Okay.... ich hätte die Kategorie einfach nur "FCC-Spieler" genannt... und wenn das jetzt technisch nur zwei, drei Klicks sind um das umszu-switch-en wäre ich immer noch dafür, ansonsten finde ich das aber auch so Klasse. BTW.: Von 1949 bis 2003 vermerkt der FCC-Historien-Gottvater Udo Gräfe 327 Spieler mit Pflichtspieleinsätzen in der 1. Mannschaft des FCC. Es gibt also noch viel zu tun *fg*... wobei ich aber auch noch ein "Spielerlexikon 1890-1963" als As im Ärmel habe. --Tn 23:18, 9. Nov. 2007 (CET)
Es wären die 212 plus ein paar zusätzliche Klicks, da die Kat. ja bei jedem einzelnen Spieler so steht. Außer Wurz hat noch eine Umbenennungsidee. Ansonsten auch hier noch einmal mein Riesenrespekt für Euren unermüdlichen Fleiß!!! --Jens 19:46, 10. Nov. 2007 (CET)
Also "FCC-Spieler" konnte ich die Kategorie nicht nennen, weil es die ja schon gab. Deshalb habe ich sie so genannt. Noch 'ne Frage dazu. Ist es möglich, diese Seite so einzustellen, dass alle Spieler angezeigt werden, und nicht nur die ersten 200 ? Würde mir besser gefallen. Achja, wie wäre es noch mit der Kategorie "Ausländische FCC-Spieler" ? Die schwebt mir auch noch vor. Wenn ja, dann stellt sich die Frage, ob als reine Kategorie, die automatisch erzeugt wird, oder als Seite mit Tabelle, in der man die Herkunft noch eintragen könnte? Wie würde es sich mit Spielern verhalten, die auch die deutsche Staatsbürgerschaft haben (z.B. Allagui)? Meuschi 20:33, 10. Nov. 2007 (CET)
Ich habe mal als Beispiel "Heinz Werner" noch die Kategorie "Kategorie:FCC-Spieler" (<--- mal klicken) verpasst. Die Spieler würden dann unter der Saisonsortierung erscheinen. Weiß nicht, ob das besser ist. Ob die 200 erhöht werden können, muss ich mal suchen, weiß aber nicht ob das noch was vor Montag wird. Ansonsten mal Christoph gängeln --Jens 21:07, 10. Nov. 2007 (CET)
Nee gefällt mir nicht so richtig. Dann lieber so lassen, wie es jetzt ist. Ach Jens, ich glaube du kannst nun die Kategorie "Unvollständige Spielrportraits" löschen. Tn hat alles abgearbeitet. Sie ist nun leer.Meuschi 22:25, 10. Nov. 2007 (CET)
OK hab's bei Heinz Werner wieder entfernt und einfach oben eine Link auf der FCC-Spieler-Kategorie eingefügt. Die leere Kat. ist weg. --Jens 10:10, 11. Nov. 2007 (CET)
Ich denke so können wir es lassen. Wie sieht es nun aber mit den ausländischen Spielern aus? Wollen wir für diese eine Kategorie anlegen? Oder eine manuell erzeugte Seite? Oder wollen wir sowas garnicht? Meuschi 10:27, 11. Nov. 2007 (CET)
Meine Meinung, eine automatische Kat. bringt nicht viel. Dann schon eher eine "handgeschriebene" Seite, wo man gleich die Nationalität erwähnt (bzw. evtl. doppelt vorhandene Staatsangehörigkeiten). --Jens 12:50, 11. Nov. 2007 (CET)
Das mit der Kategorie kann man ruhig machen. Ich sehe da nur auch nicht viel Aussagekraft drin und das Problem der doppelten Staatsbürgerschaften kommt hinzu. Dann vielleicht lieber gleich die Nationalität als Kategorie um dann zum Beispiel mit einem Klick eine Liste aller "Georgier" zu bekommen. *g* Ich fände es aber vor allem schöner, wenn eine "Qualifizierung" der Spieler über eine automatische Kategorie hinzugefügt würde also zum Beispiel die Kategorien: "DDR-Meister", "FDGB-Pokalsieger", "(FCC-)Spieler 2.Bundesliga", "(FCC-)Spieler DDR-Oberliga", "(FCC-)Spieler im Europapokal" etc. Nur mal so als Idee für lange Winterabende.... ;) --Tn 23:09, 13. Nov. 2007 (CET)

Umbenennen von Kategorien ist nicht so einfach, Jens hat da völlig recht. Deshalb ist es am besten, man bespricht sowas Arbeitsintensives vorher... ;-)
Spricht eigentlich etwas dagegen, diese Kat. hier zur Unterkat. von Kategorie:FCC-Spieler zu machen? Eigtl. gehört sie jedenfalls dort hin, und das "Umhängen" von Kategorien ist im Gegensatz zum "Umbenennen" wesentlich einfacher.
Zu den ausländischen Spielern: Man könnte ja jedem eine eigene Landeskategorie zuweisen, also Kategorie:Georgien oder Kategorie:Polen etc.; Spieler mit zwei Staatsbürgerschaften bekommen halt beide Landeskategorien zugeordnet (Daniel Zaccanti z.B. Kategorie:Italien und Kategorie:Argentinien), ist ja kein Problem. Alle diese Landeskategorien könnte man zur Kategorie:Ausländische FCC-Spieler zusammenfassen und diese wiederum der Kategorie:FCC-Spieler zuordnen. Gruß Wurz von Bitterwasser 15:33, 17. Nov. 2007 (CET)
PS: Eine handgeschriebene Liste mit allen Ausländern, also nicht nur denen, die bereits einen eigenen Artikel haben, kann man ja trotzdem auch machen.