Marius Liesegang

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Marius Liesegang

Marius Liesegang (2024)
Informationen
Geburtstag 7. Januar 2000
Geburtsort Magdeburg, Deutschland
Größe 188 cm
Position Tor
Spiele für den FCC1
Wettbewerb Spiele Tore
Regionalliga
Thüringenpokal
Gesamt:
0
0
0
0
0
0


 1Stand: 14. Juni 2024


Marius Liesegang (* 7. Januar 2000 in Magdeburg) ist ein deutscher Fußballtorwart. Er erlernte das Fußballspielen im Nachwuchsleistungszentrum vom 1. FC Magdeburg und wechselte 2016 zur U17 vom 1. FSV Mainz 05. In Mainz absolvierte er auch seine erste Spiele im Herrenbereich. Im Januar 2022 schloss er sich Dynamo Dresden an und wechslte im SOmmer 2022 zum FC Teutonia 05 Ottensen.

Im Juni 2024 unterschrieb Liesegang einen Vertrag beim FC Carl Zeiss Jena.

Stimmen zur Verpflichtung

FCC-Torwarttrainer Bernd Jayme: „Wir freuen uns, dass wir mit Marius einen Torhüter verpflichten konnten, der in den letzten Jahren seine Qualitäten in der Regionalliga unter Beweis stellen konnte und entsprechende Spielpraxis und Erfahrungen mitbringt. Er ist in Mainz top ausgebildet worden, verfügt neben seiner guten Körpergröße über eine sehr gute Ausstrahlung und ist darüber hinaus nicht nur auf der Linie und im Eins-gegen-Eins, sondern auch fußballerisch sehr stark.“

Marius Liesegang: „Der FC Carl Zeiss Jena ist ein Traditionsverein, und es macht mich stolz, nun ein Teil seiner Mannschaft sein zu dürfen. Ich weiß, dass er eine überragende Fanbase hat, die sowohl zuhause, in diesem wunderschönen Stadion, wie auch auswärts immer zahlreich für ihren Club am Start ist und mit sehr viel Leidenschaft dessen Farben vertritt. Ich freue mich nun darauf, die Mannschaft, den Verein und die Fans kennenlernen zu dürfen.“