Patrick Milchraum

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Patrick Milchraum

Patrick Milchraum 2014
Informationen
Geburtstag 26. Mai 1986
Geburtsort Stuttgart, Deutschland
Größe 174 cm
Position Mittelfeld
Rücken-Nr. 9
Spiele für den FCC1
Wettbewerb Spiele Tore
Regionalliga
Thüringenpokal
Gesamt:
12
2
14
2
0
2


 1Stand: 27. Mai 2014

Patrick Milchraum (* 26. Mai 1986 in Stuttgart) begann mit dem Fußballspielen beim SV Vaihingen. In der Jugend wechselte er zu den Stuttgarter Kickers. 2004 wechselte er zum TSV 1860 München in die 2. Bundesliga. In München wurde er bald Stammspieler, auch wenn er nach Streitigkeiten mit dem Trainergespann zwischendurch in die II. Mannschaft versetzt wurde. Zur Saison 2007/2008 wechselte Milchraum zu Alemannia Aachen, 2010 zum FC Erzgebirge Aue und 2011 weiter zum Karlsruher SC. 2012 unterschrieb er einen Vertrag beim georgischen Meister FC Sestaponi und im Januar 2013 wechselte er zum Ligakonkurrenten Dynamo Tiflis und wurde 2013 georgischer Meister und Pokalsieger. Nach Saisonende ging er zurück nach Deutschland und schloss sich erneut den Stuttgarter Kickers an. In der Winterpause 2014 wurde Milchraum für ein halbes Jahr von den Kickers an den FC Carl Zeiss Jena ausgeliehen. In der Saison 2014/2015 spielte er in der U23-Mannschaft der Stuttgarter Kickers. Zur Saison 2015/2016 wechselte er zum Oberligaaufsteiger FSV 08 Bissingen.