1998/1999 15. Spieltag: Chemnitzer FC - FC Carl Zeiss Jena 0:0

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Version vom 20. Oktober 2023, 14:04 Uhr von Andy60fc (Diskussion | Beiträge) (→‎Aufstellungen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb Regionalliga, 15. Spieltag
Saison Saison 1998/1999, Hinrunde
Ansetzung Chemnitzer FC - FCC
Ort Stadion an der Gellertstrasse
in Chemnitz
Zeit Sa. 21.11.98, 13:30 Uhr
Zuschauer 2.650
Schiedsrichter Lutz-Michael Fröhlich (Berlin)
Ergebnis 0:0
Tore
  • Fehlanzeige
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Chemnitz
Daniel Fröhlich
Thomas Laudeley
Torsten Bittermann, Jan Schmidt
Jens König, Sven Köhler , Alexander Tetzner (65. Danilo Kunze), Ulf Mehlhorn , Kay-Uwe Jendrossek (70. Hendrik Liebers)
Mirko Ullmann, Jörg Schmidt
Trainer: Christoph Franke
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Axel Keller
Carsten Sänger
Matthias Wentzel , Stefan Kaschuba
Thomas Gerstner, Tobias Friedrich, Eric Noll, Dirk Hempel (68. Sven Kaiser), Christian Hauser
Michail Rousajew, Krzysztof Benedyk
Trainer Thomas Gerstner

Spielbericht

Keller als Fundament

Der CFC war die gesamte Distanz spielbestimmend , ging schneidiger in die Zweikämpfe und gab kämpferisch alles . Das war am Ende gegen eine tapfer verteidigende Jenaer Elf zu wenig . Der Gastgeber scheiterte am eigenen Unvermögen oder an Jenas Torhüter Keller . Mirko Ullmann hatte allein bis zur Pause 3 Riesenchancen , vergab aber alle . Jena starteten immer wieder Konter , waren aber am Strafraum mit ihrem Latein am Ende . In der 2.HZ beschränkte sich Jena auf die Abwehr . Chemnitz wurde immer hektischer und kam noch zu einem Lattentreffer (79.) .

Frei aus dem Bericht von Jens Wohlgemuth im Kicker vom 23.11.98


A-Junioren-RL : FCC : FV Dresden-Nord 2:2