1964/1965 23. Spieltag: SC Motor Jena - SG Dynamo Dresden 2:0

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb DDR-Oberliga, 23. Spieltag
Saison Saison 1964/1965, Rückrunde
Ansetzung SC Motor Jena - SG Dynamo Dresden
Ort EAS
Zeit Do. 27.05.1965 16:00
Zuschauer 6.000
Schiedsrichter Rudi Glöckner (Leipzig)
Ergebnis 2:0 (2:0)
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Jena (weiß)
Harald Fritzsche
Diethard Stricksner, Peter Rock, Hilmar Ahnert
Heinz Hergert, Heinz Marx
Dieter Lange, Helmut Müller, Rainer Knobloch, Roland Ducke, Werner Krauß,
Trainer: Georg Buschner
Dresden (rot-weiß)
Peter Noske
Wolfgang Haustein, Wolfgang Pfeifer, Gerhard Prautzsch
Wolgang Oeser, Bernd Hofmann
Uwe Ziegler, Klaus Sammer, Klaus Engels, Erich Siede, Meinhard Hemp
Trainer: Helmut Petzold
Img554.jpeg

Spielbericht

Wende durch Müllers Tor

Schwacher Beginn beider Mannschaften , welches durch Müllers - 22 Meter- Freistoßtor besser wurde . Jetzt kam Jena besser ins Spiel , vor allem Roland Ducke hatte große Szenen . Dresden fast nur noch in der Verteidigung . Hätte Jena die Flügel nicht so vernachlässigt , wäre ein höherer Sieg möglich gewesen . Auch Dresden hatte einige gute Chancen , obwohl Jena mit deutlichem Chancenplus . Trotz der Bedeutung eine sehr faire Partie .

Frei aus dem Bericht von P. Palitzsch in der FUWO vom 1.6.65

Reserven : 3:2