1983/1984 10. Spieltag: FC Vorwärts Frankfurt/O. - FC Carl Zeiss Jena 3:0

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb DDR-Oberliga, 10. Spieltag
Saison Saison 1983/1984, Hinrunde
Ansetzung FC Vorwärts Frankfurt/Oder - FC Carl Zeiss Jena
Ort Stadion der Freundschaft in Frankfurt/O.
Zeit Sa. 19.11.1983 13:30 Uhr
Zuschauer 5.500
Schiedsrichter Peter Müller (Dresden)
Ergebnis 3:0
Tore
  • 1:0 Pietsch (7.)
  • 2:0 Wunderlich (11.)
  • 3:0 Pietsch (66.)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Frankfurt/Oder
Karl-Heinz Wienhold
Lothar Hause
Ralph Probst, Frank GeyerGelbe Karte.gif
Frieder Andrich, Norbert Rudolph, Hans-Jörg Hildebrandt, Lothar Enzmann
Bernd Wunderlich (80. Lutz Otto), Rainer Pietsch, Harald Gramenz

Trainer: Jürgen Großheim

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Hans-Ulrich Grapenthin
Konrad Weise
Gert BrauerGelbe Karte.gif, Gerhardt HoppeGelbe Karte.gif (68. Heiko Peschke), Jürgen Köberlein
Stefan Meixner, Andreas Krause (75. Jörg Burow), Thomas Töpfer, Thomas Ludwig
Andreas Bielau, Robby Zimmermann

Trainer: Dietmar Pfeifer

Img090v.jpg
Img090w.jpg

Spielbericht

Hoch , höher , am höchsten: Pietsch

In Frankfurt/O hängen die Trauben seit Jahren wieder hoch . Aber das 3:0 ist noch schmeichelhaft . Der FCV spielte gut auf und hatte viele Chancen . Geschickte Rhythmuswechsel , weite Wege . Ansonsten rettete Grapenthin und zweimal der Pfosten . Pietsch mit 2 schönen Kopfballtoren . Der FCV im Aufwind - und Jena ? Noch nichts was Aufwind verspüren läßt . Wille und Kampfgeist bei Grapenthin , Weise , Brauer , redliche Mühen bei den Jüngeren und totale Flaute bei Hoppe und Köberlein . Jena steht vor einem harten Winter . Rainer Pietsch wurde von der FUWO zum Spieler des Tages gewählt .

Frei aus dem Bericht von Horst Friedemann in der FUWO vom 22.11.83

Jun-OL 3:0 - Tore : Schmidt , Müller , Schnürer

Jena : Pfeiffer , Häusler , Szepanski , Bickel , Menzel , Strogies , Fietkau , U. Gobel (67.Sprafke) , Steinbach , Hüfner , Seiler (46.Böger)