1983/1984 24. Spieltag: BSG Chemie Leipzig - FC Carl Zeiss Jena 3:1

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb DDR-Oberliga, 24. Spieltag
Saison Saison 1983/1984, Rückrunde
Ansetzung FC Carl Zeiss Jena - BSG Chemie Leipzig
Ort Georg-Schwarz-Sportpark in Leipzig
Zeit Sa. 05.05.1984 15:00 Uhr
Zuschauer 15.000
Schiedsrichter Hans Kulicke (Oderberg)
Ergebnis 3:1
Tore
  • 1:0 J. Fritsche (55., Foulstrafstoß)
  • 2:0 Illge (57.)
  • 3:0 Leitzke (87.)
  • 3:1 Töpfer (89., Foulstrafstoß)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Leipzig
Jörg Saumsiegel
Joachim Fritsche
Matthias Weiß, Stephan Fritzsche, Andreas Roth
Normann Schubert, Olaf Werner, Frank Illge
Hans-Jörg Leitzke, Uwe Schleier (81. Michael Reimer), Dieter Gosch (70. Lutz EichhornGelbe Karte.gif)

Trainer: Gerd Struppert

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Hans-Ulrich Grapenthin
Konrad Weise
Gert Brauer, Heiko PeschkeGelbe Karte.gif, Uwe Pohl
Stefan Meixner, Jürgen RaabGelbe Karte.gif, Andreas Krause (77. Thomas Töpfer)
Martin Trocha (56. Thomas Roß), Jörg Burow, Robby Zimmermann

Trainer: Dietmar Pfeifer

Img092a.jpg
Peschke gegen Illge , im Hintergrund Trocha , Weiß , Schubert

Spielbericht

Gerade noch das Gesicht gewahrt

Chemie reichte nur ein Sieg und so spielten sie auch - auf Sieg . Der späte Elfmeter für Jena wahrte wenigstens das Gesicht . Bei Jena war die Luft raus , da man vor dem Abstieg sicher war . Aber so desinteressiert wie in Leipzig kann man nicht all zu oft auftreten , wenn man nicht seinen guten Ruf verlieren will . Allein Grapenthin hob sich aus dem Grau heraus . Die erste HZ schaffte Chemie noch kein Tor , aber mit Hilfe eines Elfers war dann der Bann gebrochen . Chemie ohne Schwachpunkt , nun fehlt nur noch ein Punkt zum Klassenerhalt . Joachim Fritzsche wurde von der FUWO zum Spieler des Tages gewählt .

Frei aus dem Bericht von Rainer Nachtigall in der FUWO vom 8.5.84

Jun-OL 0:2 - Tore : Fietkau , Kunzmann

Jena : Pfeiffer , Häusler , T.Gobel , Röser , Menzel , Steinbach , Fietkau , Bickel , Böger , Kunzmann , Schmidt

Jugend-Pokal : FC Karl-Marx-Stadt : FC Carl Zeiss Jena 5:2 - Tore : Schöler , Bittermann , Schreiber , Schädlich , Haustein / Amstein , Schatthauer