1988/1989 14. Spieltag: FC Carl Zeiss Jena - BSG Energie Cottbus 2:0

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb DDR-Oberliga, 14. Spieltag
Saison Saison 1988/1989, Rückrunde
Ansetzung FC Carl Zeiss Jena - BSG Energie Cottbus
Ort Ernst-Abbe-Sportfeld
Zeit Sa. 25.02.1989 15:00 Uhr
Zuschauer 4.200
Schiedsrichter Peter Müller (Dresden)
Ergebnis 2:0
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Perry Bräutigam
Heiko Peschke
Henry Lesser, Thomas Ludwig, Mario Röser
Stefan MeixnerGelbe Karte.gif (87. Henning Bürger), Jürgen Raab, Stefan Böger, Jens-Uwe Penzel
Heiko Weber, Ralf Sträßer (82. Robby Zimmermann)

Trainer: Lothar Kurbjuweit

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Cottbus
Hans-Georg Opitz
Andreas Belka
Jens Melzig, Jörg SchwankeGelbe Karte.gif
Detlef Irrgang, Peter Hackbusch (65. Jens Flügel), Ingo SchneiderGelbe Karte.gif, Holger Fandrich, Michael SchneiderGelbe Karte.gif
Olaf Besser (76. Tim ThamerusGelbe Karte.gif), Petrik Sander

Trainer: Fritz Bohla

Img111b.jpg

Spielbericht

Psychologisch maßgeschneidert

Nach der Hinspielniederlage in Cottbus , wollte es Jena diesmal besser machen . In günstigen Augenblicken ( kurz vor und kurz nach der Pause) fielen die Tore . Ansonsten rissen die Thüringer keine Bäume aus . Sie waren überlegen und hatten Chancenvorteile , aber es war ein Sieg ohne Farbtupfer . Cottbus war kein ernsthafter Gegner und bei Jena wechselten Licht und Schatten . Bester Spieler : Lesser . Cottbus von harmlos bis schwach . Punkte waren praktisch unerreichbar .

Frei aus dem Bericht von Andreas Baingo in der FUWO vom 28.2.89

Jun-OL 4:0 - Tore : Tromsdorf , Bartholme , Eschler , Klee Jena : Weißgärber , Preuße , Schröder , Kämpfe , Bartholme , Leimbach , Eschler , Kriska , Klee , Günther (67.Meyer) Tromsdorf (65.Poppowitsch) - Tr. R.Ducke

Jugendliga : FCC : Glaswerk Jena 6:0

Video