1970/1971 19. Spieltag: BFC Dynamo - FC Carl Zeiss Jena 2:1

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
(Weitergeleitet von 70/71 19)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb DDR-Oberliga, 19. Spieltag
Saison Saison 1970/1971, Rückrunde
Ansetzung BFC Dynamo - FC Carl Zeiss Jena
Ort Sportforum Hohenschönhausen in Berlin
Zeit Sa. 17.04.1971 15:00 Uhr
Zuschauer 8.000
Schiedsrichter Kunze (Karl-Marx-Stadt)
Ergebnis 2:1
Tore
  • 1:0 Rohde (15.)
  • 1:1 Vogel (41.)
  • 2:1 Trümpler (83.)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Berlin (weiß)
Werner Lihsa
Bernd Brillat
Dieter Stumpf, Wilfried Trümpler, Wolfgang Filohn , Joachim Hall
Manfred Becker, Peter Rohde
Norbert Johannsen , Frank Fleischer (68. Dietmar Labes ) , Peter Lyszcan ( 79. Jochen Carow )

Trainer: z.Z. Fritz Bachmann (Geitel auf Lehrgang)


Jena (blau)
Hans-Ulrich Grapenthin
Peter Rock
Harald Irmscher, Michael Strempel, Lothar Kurbjuweit
Konrad Weise, Rainer Schlutter, Helmut Stein
Peter Ducke,Dieter Scheitler (60.Gerd Brunner) ,Eberhard Vogel (75. Roland Ducke)

Trainer: Georg Buschner

Img007e.jpeg

Spielbericht

Das große Aufatmen in den Reihen des BFC

Der BFC hatte seit 6 Spielen nicht mehr gewonnen , der Bock wurde umgestoßen . Jena kann seine auswärtsschwäche nicht mehr verleugnen . Aber Ihnen klebte auch das Pech am Stiefel , Vogel traf vor und nach der Pause jeweils den Pfosten . Jena in der 1. HZ überlegen , versuchte man in der 2.HZ das 1:1 zu retten . Man ist auswärts bescheiden geworden in Jena . Da Filohn keinen Respekt vor P. Ducke zeigte und ihm den Schneid abkaufte , wurde der BFC stärker . Nicht gerade filigran im Mittelfeld , setzte man im Angriff sichtbare Impulse . Vorstopper Trümpler , welcher oft mit nach vorn ging , wurde zum Matchwinner .

Frei aus dem Bericht von H.G. Burghause in der FUWO vom 20.4.70

Junioren -OL : BFC : Jena 1:5

Jena : K. Müller , Günther , Göhr , Frank (2) , Thiele , Fietz , Fritz , Markfeld , Goebel , Neubert (1, H. Müller /2) , Sengewald / Tr.: iV Stange

Tor BFC : Krentz