1985/1986 26. Spieltag: BSG Stahl Brandenburg - FC Carl Zeiss Jena 1:1

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
(Weitergeleitet von 85/86 26)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb DDR-Oberliga, 26. Spieltag
Saison Saison 1985/1986, Rückrunde
Ansetzung BSG Stahl Brandenburg - FC Carl Zeiss Jena
Ort Stahl-Stadion in Brandenburg
Zeit Sa. 24.05.1986 15:00 Uhr
Zuschauer 10.000
Schiedsrichter Klaus Peschel (Radebeul)
Ergebnis 1:1
Tore
  • 1:0 Jeske (1.)
  • 1:1 Raab (64.)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Brandenburg
Detlef Zimmer
Christoph Ringk
Eckhard Märzke, Jens Pahlke, Silvio Demuth
Eberhard Janotta, Roland Gumtz, Andreas Lindner, Peter Schoknecht
Holger Döbbel, Frank Jeske (81. Jan Voß)

Trainer: Peter Kohl

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Perry Bräutigam
Heiko Peschke
Gert Brauer, Jens-Uwe Penzel, Mario Röser
Andreas Krause, Jürgen Raab, Stefan Böger
Henry Lesser, Andreas Bielau, Robby Zimmermann

Trainer: Lothar Kurbjuweit

Img099r.jpg
Img099s.jpg

Spielbericht

In die Freude hinein taktiert

Jena am Ende mit Bronze zufrieden , in Brandenburg taten sich fast alle schwer . Obwohl das letzte Aufbegehren für Silber in den letzten 25 Minuten fehlte . Brandenburg mit toller erster HZ , wobei sogar ein 2:0 oder 3:0 in der Luft lag . Jena normalerweise mit antrittsschnellen Leuten ( Lesser , Bielau , Zimmermann) , aber die Brandenburger ließen sie nicht wegsprinten . Raab erzielte mit seinem 4. Kopfballtor wenigstens den Ausgleich .

Jun-OL 2:4 - Tore : Anders , Rölleke / Amstein 2 , Wetzel , Schattauer

Jena : Jobst , Stumpf , Jäger , Amstein , Fast , Schattauer , Rensch , Bürger , Baum , Egerland (70.Wolff) , Wetzel -- Jena belegt Platz 10

Jugendliga : FCC : Motor Nordhausen 1:1

Frei aus dem Bericht von Günter Simon in der FUWO vom 27.5.86

Video