1992/1993 29. Spieltag: Stuttgarter Kickers - FC Carl Zeiss Jena 1:1

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
(Weitergeleitet von 92/93 29)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb 2. Bundesliga, 29.Spieltag
Saison Saison 1992/1993, Rückrunde
Ansetzung Stuttgarter Kickers - FCC
Ort Waldau-Stadion in Stuttgart
Zeit Sa. 27.02.93 15:30
Zuschauer 3.452
Schiedsrichter Buchhart (Schrobenhausen)
Ergebnis 1:1
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Stuttgart
Claus Reitmaier
Christian SchwingerGelbe Karte.gif
Stephan Kuhn, Andreas Keim
Dirk Wüllbier (80.Gelbrote Karte.gif) , Alois Schwartz , Kujtim Shala , Matthias Imhof , Thomas Richter (46. Fredi Bobic)
Vincenzo Palumbo (56.Janusz GoraGelbe Karte.gif), Thomas Epp

Trainer: Rolf Schafstall


Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Perry Bräutigam
Uwe Szangolies (89.Rote Karte.gif)
Mario RöserGelbe Karte.gif, Jens-Uwe Penzel(68.Gelbrote Karte.gif)
Michael Molata , Bernd Schneider, Olaf HoletschekGelbe Karte.gif, Olaf Schreiber (6. Matthias Wentzel) , Udo Fankhänel
Jonathan Akpoborie, Heiko Weber (88. Carsten Klee)

Trainer Reiner Hollmann

Img123n.jpg

Spielbericht

Szangolies : Rot viel zu hart

Der große Wintereinbruch im Degerloch blieb aus , so daß gespielt werden konnte , wenn auch auf weißem Untergrund , bei dem Schneeketten angebracht gewesen wären .

Jena fand sich von Anfang an besser zurecht und riß mit geschickten Pässen immer wieder Löcher in die Kickers-Abwehr . Gefahr drohte den Gästen von der ersten Sekunde an bei den Freistößen von Kicker-Kapitän Schwartz , doch die Chancenverwertung ließ viele Wünsche offen .

Genau wie die Leistung des Unparteiischen , der zweimal bei einem Handspiel im Jenaer Strafraum beide Augen zudrückte , dagegen vor allem bei dem Platzverweis gegen Szangolies kurz vor Ende kein Fingerspitzengefühl bewies , als der Gäste-Libero bei seiner einzigen harten Attacke sofort Rot sah . Jonathan Akpoborie wird in die Elf des Tages gewählt .

Bericht von Joachim Klumpp im Kicker vom 1.3.93