Exaucé Mayombo

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Wechseln zu: Navigation, Suche
Exaucé Mayombo

Exaucé Mayombo 2010
Informationen
Voller Name Exaucé-Prince Mayombo
Geburtstag 23. August 1990
Geburtsort Berlin, Deutschland
Größe 188 cm
Position Stürmer
Rücken-Nr. 20
Spiele für den FCC1
Wettbewerb Spiele Tore
3. Liga
Thüringenpokal
Gesamt:
22
04
26
2
0
2


 1Stand: 9. März 2011

Exaucé-Prince Mayombo (* 23. August 1990 in Berlin) spielte bis 2003 in der Jugend des SV Tasmania-Gropiusstadt 73.

Exaucé Mayombo 2009

Der 1,88 m große Mittelstürmer, mit kongolesichen Wurzeln, besitzt die deusche Staatsangehörigkeit und wechselte über die Stationen VfL Wolfsburg (2006-2008) und Tennis Borussia Berlin (2008) im Sommer 2008 zur A-Juniorenmannschaft des FC Carl Zeiss Jena. Nach 11 Einsätzen (6 Tore) in der A-Junioren-Bundesliga während der Hinrunde 2008/2009 nahm er während der Winterpause am Trainingslager der Profimannschaft in der Türkei teil. Seinen ersten Einsatz in der ersten Mannschaft des FCC verzeichnete er im ersten Punktspiel nach der Winterpause gegen den FC Rot-Weiß Erfurt, als er in der 61. Minute durch den Trainer René van Eck eingewechselt wurde und in der Nachspielzeit der Begegnung den Ausgleich erzielte.

Mayombo hat einen Vertrag mit dem FC Carl Zeiss Jena bis zum Sommer 2011. Zunächst zog der FCC die Option für die Verlängerung um ein Jahr. Nachdem Mayombo in der entscheidenden Phase des Abstiegskampfes der 2. Mannschaft unentschuldigt beim Training fehlte, wurde ihm im Mai 2011 die fristlose Kündigung übermittelt. Nach einem klärenden Gespräch wurde das Kündigungsschreiben zurückgezogen und man einigte sich auf eine einvernehmliche Aufhebung des Vertrages zum 30. Juni 2011. Zur Saison 2011/2012 wechselte Mayombo zur zweiten Mannschaft der SG Dynamo Dresden.