Fabien Tchenkoua

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fabien Tchenkoua

Fabien Tchenkoua (2018)
Informationen
Voller Name Fabien Tchenkoua Mouko
Geburtstag 1. Oktober 1992
Geburtsort Nkongsamba, Kamerun
Größe 175 cm
Position Sturm
Spiele für den FCC1
Wettbewerb Spiele Tore
3. Liga
DFB-Pokal
Thüringenpokal
Gesamt:
14
1
2
17
1
0
0
1


 1Stand: 18. April 2019

Fabien Tchenkoua Mouko (* 1. Oktober 1992 in Nkongsamba, Kamerun) kam schon als Kind nach Frankreich und spielte in der Jugend für CS Sedan Ardennes wo er aiuch in den Männerbereich aufrückte. Nach Stationen bei Paris FC, Grenoble Foot 38 und Nîmes Olympique wechselte er 2016 in die erste Liga in Belgien zum VV St. Truiden. Nach einem Jahr ging er zurück nach Frankreich und spielte für den Zweitligisten FC Bourg-Péronnas.

Mitte Juni 2018 unterschrieb Tchenkoua beim FC Carl Zeiss Jena einen Vertrag bis Sommer 2020.

Stimmen zur Verpflichtung

Fabien Tchenkoua: "Für mich ist der Schritt nach Deutschland natürlich Neuland. Aber hier wird Fußball gelebt und ich freue mich sehr auf die 3. Liga, die Jena-Fans und natürlich die vielen interessanten Duelle. Und mit Guillaume Cros gibt es ja mindestens einen Spieler, der mir sicher in der ersten Zeit helfen wird, mich möglichst schnell einzuleben. Und so wie ich die Verantwortlichen von Jena kennengelernt habe, wird man mir alle Unterstützung geben, die ich brauche. Und ich werde versuchen, dies mit Leistungen zurückzuzahlen. Der FC Carl Zeiss Jena hat einen großen Klang und ich freue mich, nun ein Teil von ihm sein zu dürfen."

Kenny Verhoene, Sportdirektor des FC Carl Zeiss Jena: „Er hat die Qualitäten, um uns in der 3. Liga weiterhelfen zu können. Er bringt die entsprechende Power und Schnelligkeit mit, die unser Offensivspiel beleben kann. Wir versprechen uns viel von ihm und würden ihm die entsprechende Unterstützung zukommen lassen, die er braucht, um hier seine Leistung optimal abrufen zu können.“