Johannes Pieles

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Johannes Pieles

Johannes Pieles (2014)
Informationen
Voller Name Johannes Thomas Pieles
Geburtstag 14. Juni 1996
Geburtsort Schleiz, Deutschland
Größe 185 cm
Position Sturm
Rücken-Nr. 11
Spiele für den FCC1
Wettbewerb Spiele Tore
Regionalliga
DFB-Pokal
Thüringenpokal
Gesamt:
22
2
4
28
3
1
6
10


 1Stand: 6. März 2016

Johannes Pieles (* 14. Juni 1996 in Schleiz) wechselte in der Jugend vom 1. FC Nürnberg zum FC Carl Zeiss Jena. Im März 2015 wurde er von den A-Junioren in den Profi-Kader des FCC berufen. Sein Debüt in der 1. Mannschaft des FCC feierte Pieles beim 1:1 gegen den ZFC Meuselwitz am 15. April 2015 und erzielte als Einwechselspieler prompt den Ausgleich zum 1:1. Insgesamt erzielte Pieles zehnt Pflichtspieltore für die erste Mannschaft des FCC. Darunter war auch der entscheidende Treffer zum überraschenden 3:2-Sieg über den Hamburger SV im DFB-Pokal.

Mit Beginn der Saison 2016/2017 ging Pieles aufgrund eines Auslandsstudiums in die USA. Dort studierte er an der Syracuse University und lief für das Soccer Team des Syracuse Orange in der NCAA auf. Ab 2018 spielte er für Fordham Rams.

Johannes Pieles ist der Bruder von Jakob Pieles.