Raik Hildebrandt

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Wechseln zu: Navigation, Suche

Raik Hildebrandt
Informationen
Geburtstag 9. März 1986
Größe 185 cm
Position Mittelfeld
Spiele für den FCC1
Wettbewerb Spiele Tore
Regionalliga 1 0


 1Stand: 7. September 2010

Raik Hildebrandt (* 9. März 1986) wechselte vom SV Motor Altenburg in den Nachwuchsbereich beim FC Carl Zeiss Jena.

Der 1,85 m große Mittelfeldspieler spielte in den B- und A-Juniorenmannschaften bevor er in der Saison 2005/2006 zu einem Einsatz in der 1. Mannschaft des FCC kam. Im Spiel bei Bayer Leverkusen II stand er in der Startformation, wurde jedoch in der Halbzeitpause von Trainer Heiko Weber ausgewechselt. Ein weiterer Einsatz folgte nicht. Am Saisonende verließ Raik Hildebrandt den Verein und schloss sich dem ZFC Meuselwitz an.

Nach einer Spielzeit in Meuselwitz spielte Raik Hildebrandt für den VFC Plauen (2007/2008) und für den VfB Pößneck (2008/2009), bevor er im Sommer 2009 zu seinem Heimatverein nach Altenburg zurückkehrte. In der Winterpause 2010 heuerte er beim 1. FC Gera 03 an und wechselte zur Saison 2010/2011 zum 1. FC Lokomotive Leipzig.