Tomasz Jaworek

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tomasz Jaworek (1999)

Tomasz Jaworek (* 14. Februar 1970) spielte in der Saison 1999/2000 für den FC Carl Zeiss Jena.

Der polnische Fußballer spielte in seinem Heimatland unter anderem von 1989 bis 1992 für Ruch Chorzów. Vor seinem Engagement in Jena spielte Tomasz Jaworek in Deutschland beim FSV Mainz 05 (1993), bei der TuS Paderborn-Neuhaus (1994/1995), beim FC Energie Cottbus (1997/1998) und beim FC Homburg (1998/1999).

Im Anschluss wechselte er 1999 zum FC Carl Zeiss Jena in die Regionalliga Nordost. Beim FCC konnte sich der 1,80 m große Angreifer jedoch nicht in der ersten Mannschaft durchsetzen und wurde bereits in der Winterpause durch den neuen Cheftrainer Slavko Petrovic wieder aussortiert.

Für den FCC bestritt Tomasz Jaworek insgesamt 9 Pflichtspiele (kein Tor) – davon 8 Spiele in der Regionalliga und 1 Spiel um den DFB-Pokal.

Nach seiner Zeit in Jena beendete er seine aktive Karriere bei unterklassigen Vereinen in seinem Heimatland.