1969/1970 25. Spieltag: FC Carl Zeiss Jena - SG Dynamo Dresden 2:0

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb DDR-Oberliga, 25. Spieltag
Saison Saison 1969/1970, Rückrunde
Ansetzung FC Carl Zeiss Jena - SG Dynamo Dresden
Ort Ernst-Abbe-Sportfeld
Zeit So. 24.05.1970 15:00 Uhr
Zuschauer 12.000
Schiedsrichter Hans Uhlig (Neukieritzsch)
Ergebnis 2:0
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Wolfgang Blochwitz
Peter Rock , Udo Preuße Gelbe Karte.gif [69.Jürgen Werner) , Michael Strempel,Werner Krauß
Harald Irmscher , Helmut Stein , Rainer Schlutter
Peter Ducke,Dieter Scheitler , Roland Ducke

Trainer: Georg Buschner

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Dresden
Manfred Kallenbach
Hans-Jürgen Dörner, Wolfgang Haustein , Klaus Sammer , Siegmar Wätzlich (34.Rote Karte.gif)
Uwe Ziegler Gelbe Karte.gif , Frank Ganzera , Hans-Jürgen Kreische
Dieter Riedel , Horst RauGelbe Karte.gif (88. Meinhard Hemp), Eduard Geyer

Trainer: Walter Fritzsch

Img006e.jpeg
R. Ducke , Kallenbach , Sammer , Stein , Strempel

Spielbericht

Temposcharf , mit kämpferischem Akzent

Dresden wollte punkten , Jena mit seinem Publikum die Meisterschaft feiern -- so entwickelte sich eine temposcharfe Partie . 15:1 Ecken für Jena . Jena auch bei numerischer Gleichheit schon überlegen , Dresden aber noch mit gefährlichen Kontern . Nach dem Feldverweiß ( welcher völlig berechtigt war ) würde Jenas Überlegenheit noch größer . Da Dynamo später auch körperlich abbaute , hätte Jena auch höher gewinnen können . Kallenbach rettete öfters in höchster Not . Dynamo hatte in der 2.HZ ganze 3 Chancen .

Frei aus dem Bericht von P. Palitzsch in der FUWO vom 26.5.70

Junioren : 3:2 - ohne Aufstellung - Tore : Schober 2 , Neigenfind / Pohl , Blasek