1988/1989 13. Spieltag: FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Lokomotive Leipzig 0:1

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb DDR-Oberliga, 13. Spieltag
Saison Saison 1988/1989, Hinrunde
Ansetzung FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Lokomotive Leipzig
Ort Ernst-Abbe-Sportfeld
Zeit Sa. 03.12.1988 13:00 Uhr
Zuschauer 5.400
Schiedsrichter Norbert Haupt (Berlin)
Ergebnis 0:1
Tore
  • 0:1 Halata (45.)
Andere Spiele
oder Berichte
Programmheft
Programmhefticon.png
als PDF

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Perry Bräutigam
Mathias Pittelkow
Mario Röser, Thomas Ludwig, Jens-Uwe Penzel
Michael Stolz (66. Robby Zimmermann), Heiko Peschke, Jürgen RaabGelbe Karte.gif, Stefan Böger
Heiko Weber, Ralf Sträßer

Trainer: Lothar Kurbjuweit

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Leipzig
Rene Müller
Frank Baum
Matthias Lindner, Ronald Kreer
Frank Edmond, Heiko Scholz (89. Hans-Jörg Leitzke), Torsten Kracht, Damian Halata, Uwe Bredow
Olaf Marschall, Matthias ZimmerlingGelbe Karte.gif (75. Andre Barylla)

Trainer: Hans-Ulrich Thomale

Img110t.jpg
Weber und Baum - Foto Kruczynski

Spielbericht

Lok hatte das bessere Rezept

Der weiche Schneeboden war für Beide schwierig . Flache Bälle blieben stecken , also Flugbälle . In der 1.HZ kaum Chancen , außer 2 Kopfbällen ( Edmond , Lindner ) von Lok . Daan fand Lok das bessere Rezept und wurde gradliniger und gefährlicher . Erster Warnschuß (29. Marschall) , dann Führung mit dem Pausenpfiff durch Halata . Jena in der 1. HZ nur mit einer Chance ( 43. Röser) . In der 2.HZ Jena besser ( Raab , Ludwig , Penzel und Böger ) , leider zogen die anderen nicht mit . So bei Jena nur Stückwerk . So war Lok nicht zu gefährden , zumal Müller Klasse hielt . Jena hatte nun genug Chancen ( 50.Böger , 71.Weber , 77., 84.Sträßer , 85.Böger) , aber kein Tor . Die Gäste konterten immer wieder gefährlich ( 68.Zimmerling ) und gewann am Ende verdient , weil man im Schnee die besseren Mittel fand .

Frei aus dem Bericht von Manfred Binkowski in der FUWO vom 6.12.88

Jun-OL 2:2 - Tore : Günther , Klee / Wiedemann , Rische

Jena : Weißgärber , Petzold , Schröder , Kämpfe , Bartholme , Eschler , Metsch , Popowitsch , Klee , Günther (65.Winter) , Tromsdorf - Tr.:iV R. Ducke