Michael Stolz

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michael Stolz (* 19. Juni 1966) wechselte 1985 vom Halleschen FC Chemie zum FC Carl Zeiss Jena.

Nach einer Saison in der 2. Mannschaft rückte der 1,70 m große Mittelfeldspieler 1986 in die 1. Mannschaft auf. Bis 1990 absolvierte er insgesamt 91 Pflichtspiele (5 Tore) für den FCC – davon 61 Spiele (2) in der DDR-Oberliga, 12 Spiele (2) um den FDGB-Pokal, 4 Spiele im Europapokal und 14 Spiele (1) im IFC.