1990/1991 26. Spieltag: FC Energie Cottbus - FC Carl Zeiss Jena 0:2

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
(Weitergeleitet von 90/91 26)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb Oberliga, 26. Spieltag
Saison Saison 1990/1991, Rückrunde
Ansetzung FC Energie Cottbus - FC Carl Zeiss Jena
Ort Stadion der Freundschaft in Cottbus
Zeit Sa. 25.05.1991 15:00 Uhr
Zuschauer 2.980
Schiedsrichter Norbert Haupt (Berlin)
Ergebnis 0:2
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Cottbus
Hans-Georg Opitz
Frank VogelGelbe Karte.gif
Maik Pohland, Jens MelzigGelbe Karte.gif, Jörg Schwanke
Brian Bliss (78. Michael Schneider), Frank Lehmann, Detlef Irrgang, Jens Flügel
Petrik Sander (78. Jörg Burow), Olaf Besser

Trainer: Hans-Jürgen Stenzel

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Perry Bräutigam
Heiko PeschkeGelbe Karte.gif
Stefan Böger, Matthias Wentzel, Udo FankhänelGelbe Karte.gif (46. Jens-Uwe Penzel)
Olaf Holetschek, Stefan Meixner, Jürgen Raab, Henning BürgerGelbe Karte.gif
Carsten Klee, Munever Krajisnik (60. Heiko Weber)

Trainer: Konrad Weise

Img117j.jpg

Spielbericht

Ein ganz tolles Tor in letzter Minute sicherte Jena die 2. BL

Konrad Weise ersetzt als Trainer Bernd Stange - der bei Hertha BSC unterschrieb . Er bestand seine größte Bewährungsprobe als Trainer . Energie schenkt Jena überhaupt nichts , kämpf und rackert und man fragt sich , warum diese Mannschaft absteigt . 0:0 zur Pause und schlechte Spielstände in Rostock und Erfurt . 16:37 Peschke erzielt die Jenaer Führung . 6 Minuten danach macht der eingewechselte Weber mit einem Alleingang alles klar . 16:45 ist Jena in der 2.BL . Heute wird ein lange Nacht .

Frei aus dem Bericht von Volker Zeitler in der FUWO vom 27.5.91

NWOL 2:3 - Tore : I.Schneider , Rother / Zimmermann , B. Schneider , Manke -- Jena Silber