1991/1992 20. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - FC Carl Zeiss Jena 0:1

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
(Weitergeleitet von 91/92 20)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb 2. Bundesliga, 18. Spieltag
Saison Saison 1991/1992, Rückrunde
Ansetzung FC Rot-Weiß Erfurt - FCC
Ort Steigerwaldstadion in Erfurt
Zeit Sa. 30.11.91 14:00
Zuschauer 2.500
Schiedsrichter Peter Müller (Dresden)
Ergebnis 0:1
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Erfurt
Peter Disztl
Frank Dünger (40.Rote Karte.gif)
Ronald Baumbach (76. Toralf Arndt) , Thomas Linke
Uwe Abel ,Carsten SängerGelbe Karte.gif , Tino Gottlöber, Zeljko BuvacGelbe Karte.gif, Heiko Räthe (62. Heiko Weinrich),
Armin Romstedt, Uwe Schulz

Trainer: Josip Kuze

Jena
Perry Bräutigam
Uwe Szangolies
Matthias WentzelGelbe Karte.gif , Thomas Ludwig
Jens-Uwe Penzel, Jens Gerlach, Olaf Holetschek (73.Gelbrote Karte.gif), Jürgen Raab, Udo Fankhänel
Timo Löhnert, Olaf Schreiber (88. Stefan Meixner)

Trainer Klaus Schlappner

Img119z.jpg

Spielbericht

Schlappner denkt schon an die Bundesliga - Erfurt am Boden

Nur noch 2.500 Zuschauer wollten das Thüringen-Derby sehen . Das war das letzte für lange Zeit , denn die Wege gehen weit auseinander . Erfurt nun im Amateurfußball . Die Entscheidung im Spiel fiel früh . Gerlachs Solo ( er spielte 4 Mann aus ) landete bei Fankhänel - 0:1 . Zweimal Rot , für jede Mannschaft einmal . Erfurt vergab 8 Minuten vor Schluß einen Elfer .

Frei aus dem Bericht von Jan Weidler in der FUWO vom 01.12.91