1999/2000 28. Spieltag: BFC Dynamo - FC Carl Zeiss Jena 0:2

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
(Weitergeleitet von 99/00 28)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb Regionalliga, 28.Spieltag
Saison Saison 1999/2000, Rückrunde
Ansetzung BFC Dynamo - FCC
Ort Sportforum Hohenschönhausen in Berlin
Zeit Sa. 15.04.00 14:00 Uhr
Zuschauer 550
Schiedsrichter Jens Cyrklaff (Laubsdorf)
Ergebnis 0:2
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Berlin
Nico Thomaschewski
Jörn Lenz
Jens Reckmann (79.Gelbrote Karte.gif), Mario Kallnik
Philipp Wanski (65.Thomas Petzold), Marcel SalomoGelbe Karte.gif, Thorsten Boer, Martino GattiGelbe Karte.gif, Peter Biro (67.Andre Schmeißer)
Denis Koslov, Atanas Georgiev (67.Marcel Riediger)

Trainer: Jürgen Bogs

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Axel Keller
Dejan Raickovic
Eric Noll (85.Tobias Friedrich), Frank SchönGelbe Karte.gif
Michael Mason, Dirk HempelGelbe Karte.gif (81.Sebastian Barich), Stefan Treitl , Gediminas Sugzda, Christian Hauser
Aleksandar Jovic, Andreas Schwesinger (72.Holger Lischke)

Trainer: Slavko Petrovic

Spielbericht

Img152c.jpg

Treitl immerzu flott unterwegs

Die Berliner zunächst mit Ehrgeiz in der Außenseiterrolle . Chancen zu Beginn 2:5 . BFC (8.Koslov , 25.Boer) - Jena (7.Hempel , 14.Hauser , 26.Mason , 27.Schwesinger und Schön) . Nach 30 Minuten zerfiel das Dynamo-Spiel , Jenas Einzelkönner - vor allem Treitl - setzten sich durch . Mit dem 0:2 kam Dynamo noch glimpflich davon . Michael Mason und Stefan Treitl werden in die Elf des Tages gewählt .

Frei aus dem Bericht von H.G.Burghause im Kicker vom 17.4.00


  • A-Junioren-RL : 1.FC Magdeburg : FCC 2:1
  • B-Junioren-RL : 1.FC Magdeburg : FCC 1:2