Can Düzel

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Can Düzel
Informationen
Geburtstag 26. November 1998
Geburtsort Deutschland
Größe 178 cm
Position Mittelfeld
Spiele für den FCC1
Wettbewerb Spiele Tore
3. Liga
Gesamt:
0
0
0
0


 1Stand: 25. Juli 2020


Can Düzel (* 26. November 1998) ist ein ist ein deutsch-türkischer Fußballspieler. Er spielte in der Jugend für Concordia Hamburg, Eintracht Norderstedt und den Rahlstedter SC wo er seine ersten Spiele im Herrenbereich absolvierte. 2018 ging er zum Meiendorfer SV und 2019 zum Lüneburger SK Hansa.

Düzel unterschrieb im Juli 2020 einen Zweijahresvertrag beim FC Carl Zeiss Jena.

Stimmen zur Verpflichtung

FCC-Sportdirektor Tobias Werner: „Can ist ein junger, talentierter Spieler, der bei uns in Jena den nächsten Schritt machen will und von dessen Tempo und unbekümmerter Art, Fußball zu spielen, wir uns Impulse für unsere Offensive versprechen.“

Cheftrainer Dirk Kunert: „Ich freue mich, dass das geklappt hat. Can ist aufgrund seiner Beidfüßigkeit ein offensiv flexibel einsetzbarer Spieler und bringt zudem Schnelligkeit und den nötigen Ehrgeiz mit, mit dem FCC den nächsten Schritt zu gehen.“