Lars Fuchs

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lars Fuchs

Lars Fuchs (2009)
Informationen
Geburtstag 21. Juni 1982
Geburtsort Bad Harzburg, Deutschland
Größe 172 cm
Position Mittelfeld
Rücken-Nr. 19
Spiele für den FCC1
Wettbewerb Spiele Tore
3. Liga
DFB-Pokal
Thüringenpokal
12
01
03
0
0
0


 1Stand: 27. Februar 2010

Lars Fuchs (* 21. Juni 1982 in Bad Harzburg) ist ein offensiver Mittelfeldspieler, der mit dem Fußballspielen beim FG 16 Vienenburg/Wiedelah begann. In der Jugend wechselte zu Eintracht Braunschweig, wo er sich über die Amateure in die erste Mannschaft gespielt hat.

Zur Saison 2008/2009 wechselte er zum Zweitligisten VfL Osnabrück und in der Winterpause kam er zum FC Carl Zeiss Jena, wo er einen Vertrag über 2,5 Jahre unterschrieb. Im August 2009 wurde sein Vertrag aufgelöst, da er in den Planungen für die I. Mannschaft keine Rolle mehr spielte. Fuchs wechselte daraufhin zum 1. FC Magdeburg.

Lars Fuchs bestritt für den FCC insgesamt 16 Pflichtspiele (kein Tor) - 12 Spiele in der 3. Liga, 1 Spiel um den DFB-Pokal und 3 Spiele um den Thüringenpokal.

Zur Saison 2010/2011 wechselte Fuchs zur zweiten Mannschaft von Hannover 96 und zur Saison 2013/2014 wieder zurück zum 1. FC Magdeburg, mit dem er in die 3. Liga aufstieg. Verletzungsbedingt beendet er 2016 seine aktive Karriere.