Maurice Hehne

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Maurice Hehne

Maurice Hehne (2021)
Informationen
Geburtstag 24. April 1997
Geburtsort Pößneck, Deutschland
Größe 186 cm
Position Abwehr
Spiele für den FCC1
Wettbewerb Spiele Tore
Regionalliga
DFB-Pokal
Thüringenpokal
Gesamt:
27
1
5
33
1
0
1
2


 1Stand: 29. Januar 2023


Maurice Hehne (* 24. April 1997 in Pößneck) ist ein deutscher Fußballspieler, der mit dem Fußballspielen beim VfB 09 Pößneck begann und dann in die Jugendabteilung des FC Carl Zeiss Jena wechselte. 2013 wechselte er zur B-Jugend des SV Werder Bremen wo er auch die ersten Spiele im Herrenbereich für die II. Mannschaft absolvierte. 2017 schloss er sich der II. Mannschaft von Hannover 96 and und wechselte 2019 zum FSV Zwickau wo der Vertrag im Sommer 2021 auslief

Am 7. September 2021 unterschrieb Hehne einen Vertrag bei seinem Jugendverein FC Carl Zeiss Jena bis Sommer 2022.

Stimmen zur Verpflichtung

Dirk Kunert, Cheftrainer des FC Carl Zeiss Jena: „Maurice ist ein einsatzfreudiger, kommunikativer Spieler, der sich im Training mächtig reingehauen und auch das Interesse anderer Vereine geweckt hat. Wir haben ihn gut genug kennenlernen dürfen, um zu wissen, dass er zu uns passt und unsere Optionen erweitern wird. Ich freue mich, dass er nun auch offizieller Bestandteil des Teams sein wird.“

Tobias Werner, Sportdirektor des FC Carl Zeiss Jena: „Maurice hat sich hier bei seinem Heimatverein fit gehalten, dabei in den Trainingseinheiten Vollgas gegeben und uns davon überzeugt, ihm hier einen Vertrag anzubieten. Maurice passt zu uns, ist quasi schon Bestandteil der Mannschaft und ein in der Defensive flexibel einsetzbarer Spieler, der zudem Drittligaerfahrung mitbringt.“