Tim Petersen

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tim Petersen

Tim Petersen 2009
Informationen
Voller Name Tim Kay Petersen
Geburtstag 3. März 1986
Geburtsort Hamburg, Deutschland
Größe 187 cm
Position Abwehrspieler
Rücken-Nr. 2
Spiele für den FCC1
Wettbewerb Spiele Tore
3. Liga
DFB-Pokal
Thüringenpokal
41
03
03
1
0
0


 1Stand: 10. Mai 2010

Tim Kay Petersen (* 3. März 1986 in Hamburg) ist ein deutscher Fußballspieler.

Der 1,87 m große Abwehrspieler begann seine Karriere beim SV Lurup und beim Niendorfer TSV. Beim FC St. Pauli spielte er bis 2002 in diversen Jugendmannschaften.Von 2002 bis 2006 spielte er für den Stadtrivalen Hamburger SV. Nach einem Jahr beim Altonaer FC von 1893 ging Petersen wieder zurück zum FC St. Pauli. Bis 2008 absolvierte Tim Petersen insgesamt 4 Spiele in der 2. Bundesliga, und 8 Spiele in der Regionalliga (dritthöchste Spielklasse bis zum Ende der Saison 2007/2008)). Zu Beginn der Saison 2008/2009 wechselte er zu FC Carl Zeiss Jena, bei dem er einen Zweijahresbeitrag unterschrieb.

Bis 2010 bestritt er insgesamt 47 Pflichtspiele (1 Tor) für den FCC, davon 41 Spiele (1 Tor) in der 3. Liga, 3 Spiele um den DFB-Pokal und 3 Spiele um den Thüringenpokal.

Zur Saison 2010/2011 wechselte Petersen zum VfB Oldenburg, für den er bis zum Sommer 2014 aktiv war. In der Saison 2014/2015 spielte er für seinen einstigen Jugendclub SV Lurup, ehe er sich zu Beginn der Saison 2015/2016 dem Regionalligisten FC Eintracht Norderstedt anschloss, bei dem er einen Vertrag bis Sommer 2017 unterzeichnete.