2003/2004 Thüringischer Landespokal Viertelfinale: SC Heiligenstadt - FC Carl Zeiss Jena 0:3

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Version vom 16. April 2023, 18:23 Uhr von Jens (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb Thüringen-Pokal, Viertelfinale
Saison Saison 2003/2004
Ansetzung 1. SC 1911 Heiligenstadt - FCC
Ort Gesundbrunnenstadion in Heiligenstadt
Zeit Sa. 28.02.2004 14:00
Zuschauer 1.200
Schiedsrichter M.Beck (Neuendorf)
Ergebnis 0:3
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Heiligenstadt
Andreas Skotnik
Thomas Siebert
Stefan Riethmüller, Daniel Papst, Christian Deppe
Falk Wedekind (72.Markus Kruse), Fabian Wehr, Michael Apel, Gregor Czosnyka
Reinhard Fiedler (58.Carmine Perriello), Michael Grimm

Trainer: Burkhard Venth


Jena
Tino Berbig
Alexander Maul (72.Christian Müller)
Gert Müller, Joachim Schwabe, Markus Grasser
Stefan Treitl, Eric Noll (69.Sebastian Hänsel), Daniel Petrowsky
Miroslav Jovic (66.Robert Böhme), Kai Zimmermann, Carsten Klee

Trainer: Joachim Steffens

Spielbericht


  • A-Junioren-BL : FCC : Werder Bremen 3:2 - Tore : Wille , Keil , Werner / Aktas , Rockenbach da Silva - Bremen (75.Gersch)