1986/1987 15. Spieltag: FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Union Berlin 3:1

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb DDR-Oberliga, 15. Spieltag
Saison Saison 1986/1987, Rückrunde
Ansetzung FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Union Berlin
Ort Ernst-Abbe-Sportfeld
Zeit Sa. 07.03.1987 15:00 Uhr
Zuschauer 4.500
Schiedsrichter Adolf Prokop (Erfurt)
Ergebnis 3:1
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Perry Bräutigam
Mathias Pittelkow
Jens-Uwe Penzel, Mario Röser, Wolfgang Schilling
Michael Stolz, Andreas Krause, Bernd Lindrath (68. Heiko Peschke)
Henry Lesser (61. Jörg Burow), Jürgen Raab, Robby Zimmermann

Trainer: Lothar Kurbjuweit

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Berlin
Wolfgang Matthies
Ingo Weniger
Holger Sattler, Lutz Hendel (68. Sven Förster), Olaf Reinhold
Marco RoßdeutscherGelbe Karte.gif, Ralph Probst, Olaf SeierGelbe Karte.gif
Olaf Hirsch, Uwe Borchardt, Rene Unglaube (59. Lutz Hovest)

Trainer: Karl Schäffner

Img102w.jpg

Spielbericht

Reinhold und Zimmermann

Gegenpol störte Peschke nicht

Zur Pause 11:1 Ecken , aber 1:1 durch Unions einzige Chance nach Ecke durch Probst . Kurbjuweit zur Pause total unzufrieden , mit dem was Jena aus den Ecken machte . Der Jenaer Sieg , auf glattem Schneeboden , war am Ende völlig verdient . Jena einfach geschlossener , energischer , wuchtiger und elanvoller . Jena stürmte aus allen Reihen . Trotzdem konnte Jena lange Zeit seine Überlegenheit nicht in Tore ummünzen . Das lag auch an der Ungefährlichkeit im Flügelspiel . Auffälligster Jenaer war Raab . Union im Angriff aber zu schwach , mit nur einer Chance in der 2. HZ . Die Einwechslung von Burow und Peschke brachte noch einmal Schwung und den Sieg .

Frei aus dem Bericht von Klaus Thiemann in der FUWO vom 10.3.87

Jun-OL 3:0 - Tore : Zetsche 2 , Wolff --ohne Aufstellung--

Jugendliga : Chemie Wolfen : FCC 2:2