1989/1990 FDGB-Pokal Achtelfinale: FC Karl-Marx-Stadt - FC Carl Zeiss Jena 4:1

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb FDGB-Pokal, Achtelfinale
Saison Saison 1989/1990
Ansetzung FC Karl-Marx-Stadt - FC Carl Zeiss Jena
Ort Dr.-Kurt-Fischer-Stadion
in Karl-Marx-Stadt
Zeit Sa. 04.11.1989 13:00 Uhr
Zuschauer 6.500
Schiedsrichter Siegfried Kirschen (Frankfurt/O.)
Ergebnis 4:1
Tore
  • 1:0 Mehlhorn (43.)
  • 1:1 Peschke (44.)
  • 2:1 Ziffert (47.)
  • 3:1 Mehlhorn (65.)
  • 4:1 Wienhold (89.)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Karl-Marx-Stadt
Jens Schmidt
Detlev Müller
Torsten BittermannGelbe Karte.gif, Steffen Ziffert, Jörg Illing
Sven Köhler, Steffen Heidrich (87. Tino Müller), Thomas Laudeley, Ulf Mehlhorn
Lutz Wienhold, Jens Mitzscherling (78. Rico Steinmann)

Trainer: Hans Meyer

Jena
Perry Bräutigam
Heiko Peschke
Henry Lesser, Ronald Szepanski, Jens-Uwe Penzel, Udo Fankhänel
Carsten Klee (71. Michael Stolz), Jürgen Raab, Henning BürgerGelbe Karte.gif
Heiko Weber (71. Michael Junker), Sylvio Hoffmann

Trainer: Bernd Stange