1997/1998 21. Spieltag: FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Nürnberg 0:3

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb 2. Bundesliga, 21.Spieltag
Saison Saison 1997/1998, Rückrunde
Ansetzung FCC - 1. FC Nürnberg
Ort Ernst-Abbe-Sportfeld
Zeit Fr. 06.03.98, 19:00 Uhr
Zuschauer 7.500
Schiedsrichter Wolfgang Friedrichs (Lennestadt)
Ergebnis 0:3 (0:2)
Tore
  • 0:1 Richter (15.)
  • 0:2 Kurth (33.)
  • 0:3 Richter (89.,FE)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Jena
Maik Kischko
Thomas Gerstner (75.Rote Karte.gif)
Matthias Wentzel , Frank Nierlich
Jens Gerlach, Axel Jüptner, Bernd Schneider, Olaf HoletschekGelbe Karte.gif, Christian Hauser
Heiko Weber , Slawomir Chalaskiewicz (70. Mark Zimmermann)

Trainer Reiner Hollmann



Nürnberg
Christoph Müller
Frank Baumann
Helmut RahnerGelbe Karte.gif , Thomas Richter
Armin Störzenhofecker, Michael Wiesinger, Timo RostGelbe Karte.gif (46.Ivica Simunec) , Thomas Ziemer (85. Marc Oechler) , Henning Bürger
Markus Kurth , Sasa Ciric

Trainer: Felix Magath

Spielbericht

Img143g.jpg

Richter: Ein Manndecker auf Torejagd

Der 1. FCN bleibt weiter auf Bundesliga-Kurs : Die Hürde in Jena übersprang er ohne große Mühe und kam verdient zu seinem vierten Sieg in Folge .

Bei Carl Zeiss spielte im Vergleich zum jüngsten 0:0 in Cottbus Gerstner für Lindner (Bänderriß im Knöchel) Libero , im Angriff begann Weber anstelle von Zimmermann . Verändert auch die Nürnberger gegenüber der Leipzig-Partie (3:1): Rahner vertrat als Manndecker Halat (Zehenbruch) , Oechler und Smejkal mußten auf die Bank , dafür rutschten Rost und Ziemer ins Team .

Ein Team , das vor allem in der ersten Hälfte glänzte . Ganz stark dabei die linke Seite : Manndecker Richter hatte Weber fest im Griff , schoß als Dreingabe noch die wichtige Führung , der Ex-Jenaer Bürger war von Gerlach nicht zu bremsen , bereitete zudem die ersten beiden Tore vor , und Ziemer gewann klar das Duell gegen Jüptner . Bei Carl Zeiss hingegen überzeugten nur Schneider und mit Abstrichen Holetschek .

Bericht von Christian Biechele im Kicker vom 9.3.98

A-Junioren-RL : FCC : RW Erfurt 1:2