1999/2000 20. Spieltag: FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Dynamo Dresden 3:0

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb Regionalliga, 20.Spieltag
Saison Saison 1999/2000, Rückrunde
Ansetzung FCCDynamo Dresden
Ort Ernst-Abbe-Sportfeld
Zeit Sa. 19.02.00 14:00 Uhr
Zuschauer 5050
Schiedsrichter Gunnar Melms (Osterburg)
Ergebnis 3:0
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Axel Keller
Dejan Raickovic
Eric NollGelbe Karte.gif, Krzysztof Kowalik
Holger Lischke (66. Sebastian Barich), Dirk HempelGelbe Karte.gif, Stefan Treitl, Gediminas Sugzda, Christian Hauser (77. Tino Findeisen)
Aleksandar Jovic, Jörg Nowotny (66. Michail Rousajew)

Trainer: Slavko Petrovic

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Dresden
Igjnac Kresic
Branislav Bulatovic (46.Fernando Nogueira)
Vladimir Manislavic (60.Velibor Kopunovic), Ninoslav Milenkovic (46.Frank Kaiser)
Silvio SchröterGelbe Karte.gif, Antoni JelenGelbe Karte.gif, Sascha Lense, Thomas Gerstner, Sebastian Müller
Rico Hanke, Veselin PopovicGelbe Karte.gif

Trainer: Colin Bell

Spielbericht

Img151q.jpg

Hempel als Vorbereiter

Jenas Aufwärtstrend hält an und Dresden war mit dem 3:0 noch gut bedient . Aber Dresdens Abwehr half auch tatkräftig mit , so beim 0:1 und 0:2 . Auch nach dem 2:0 lief Jenas Spiel auf Hochtouren weiter . Dynamo lediglich mit 3 Konterchancen im Spiel . Dann das 3:0 wieder vorbereitet von Hempel . Spielerisch , athletisch und kämpferisch sind die Jenaer nicht wiederzuerkennen . Kowalik , Hempel und Jovic wurden in die Elf des Tages gewählt , Dirk Hempel wird sogar Spieler des Tages .

Frei aus dem Bericht von R.-P. Palitzsch im Kicker vom 21.2.00