2005/2006 Thüringischer Landespokal Viertelfinale: FC Rot-Weiß Erfurt - FC Carl Zeiss Jena 2:4

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb Thüringenpokal, Viertelfinale
Saison 2005/2006
Ansetzung FC Rot-Weiß Erfurt - FCC
Ort Steigerwaldstadion in Erfurt
Zeit Di. 15.11.05 19:00
Zuschauer 10.926
Schiedsrichter Stefan Weber (Eisenach)
Ergebnis 0:0 n.V. , 2:4 n.E.
Tore

Elfmeterschießen:

Andere Spiele
oder Berichte


Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Erfurt
Dirk Orlishausen
Jörn Nowak, Tom Bertram (117. Paulo Scherer), Matthias Holst, Justus Six
Björn Brunnemann, Silvio Pätz, Andreas Anicic (76. Rico Kühne), Alexander Schnetzler
Ronny Hebestreit, Sokol Kacani (80. Caysa da Silva)

Trainer: Pavel Dotchev

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Christian Person
Holger Hasse, Faruk Hujdurovic, Krzysztof Kowalik (46. Felix Holzner)
Tobias Werner (78. Carsten Paulick), Ronny Thielemann, Ralf Schmidt, Torsten Ziegner, Alexander Maul
Mark Zimmermann (54. Kais Manai), Sebastian Hähnge

Trainer: Heiko Weber

Spielbericht

Img174m.jpg


Glücklicher Jenaer Sieg . 1.HZ Erfurt mit mehr Chancen und zweimal Aluminium . 2.000 Jenaer Fans in der Höhle des Löwen . Jena am Ende mit mehr Kondition , ohne allerdings die Entscheidung herbeiführen zu können . Im Elfmeterschießen gewann Jena .