2008/2009 12. Spieltag: FC Carl Zeiss Jena - SV Wacker Burghausen 2:2

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Version vom 16. April 2023, 18:01 Uhr von Jens (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb 3. Liga, 12. Spieltag
Saison Saison 2008/2009, Hinrunde
Ansetzung FCC - SV Wacker Burghausen
Ort Ernst-Abbe-Sportfeld
Zeit Di. 28.10.2008 19 Uhr
Zuschauer 5.533
Schiedsrichter Bibiana Steinhaus (Hannover)
Ergebnis 2:2
Tore
Andere Spiele
oder Berichte
Programmheft
als PDF


Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Carsten Nulle
Amadeus Wallschläger , Robert Müller , Tim Petersen , Ralf Schmidt
Marco Riemer
René Eckardt , Niels Hansen , Sebastian Hähnge (67.Nils Petersen) , André Schembri
Salvatore Amirante

Trainer: René van Eck

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Burghausen
Jens Kern
Josef Lastovka , Sven Kresin , Sebastian Wolf , Dilaver Satilmis
Sebastian Mitterhuber , Roland Bonimeier , Marco Calimita , David Solga (89.Martin Oslislo) , Levente Schultz
Florian Galuschka (70.Kiril Chokchev)

Trainer: Günter Güttler

Spielbericht

Burghausen war mit dem Remis hochzufrieden , da der eine Punkt überaus glücklich war . Jena war total dominant . Jena wusste nicht , ob man sich freuen sollte , zwar ist man seit 4 Spielen ungeschlagen , aber man wartet seit dem Aue-Spiel auf einen zweiten Heimsieg .

Torsten Ziegner wurde vom DFB für 5 Spiele gesperrt (rassistische Äußerung) . Er hat sich zwar öffentlich entschuldigt , aber der Staatsschutz ermittelt .

Frei aus dem Bericht von Michael Ulbrich im Kicker vom 30.10.08