1998/1999 31. Spieltag: 1. FC Dynamo Dresden - FC Carl Zeiss Jena 4:0

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb Regionalliga, 31. Spieltag
Saison Saison 1998/1999, Rückrunde
Ansetzung 1. FC Dynamo Dresden - FCC
Ort Rudolf-Harbig-Stadon in Dresden
Zeit Sa. 24.04.99, 14:00 Uhr
Zuschauer 2.700
Schiedsrichter Reimer (Rathenow)
Ergebnis 4:0
Tore
  • 1:0 Patschinski (14.)
  • 2:0 Hanke (69.)
  • 3:0 Schröter (72.)
  • 4:0 Patschinski (84.)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Dresden
Thomas Köhler
Stefan Bernhardt, Dirk Oberritter, Jens WahlGelbe Karte.gif, Rene Groth
Falk Terjek (82.Frank Kaiser), Antoni Jelen, Matthias Großmann, Silvio Schröter
Nico Patschinski, Rico Hanke (89.Jens Reckmann)
Trainer: Colin Bell
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Axel Keller
Eric Noll
Stefan Kaschuba, Tobias FriedrichGelbe Karte.gif
Sebastian Barich (70.Paulo Azevedo), Dirk Hempel (88.Sebastian Hartung), Sven Kaiser, Christian Hauser
Krzysztof Benedyk, Michail Rousajew, Jörg Nowotny
Trainer Thomas Gerstner

Spielbericht

Img148j.jpg

Patschinski überragend

Trainer Bell erstmals zu Hause mit Viererkette . Jena mit Dreiersturm . Dresden profitierte von der frühen Führung und verlegte sich aufs Kontern . In der 1.HZ Dresden noch mit 2 Chancen , bei Jena Fehlanzeige . In der 2.HZ änderte sich das , Jena übernahm die Initiative . Jena hatte 5 Riesenchancen , offenbarte aber Abschlußschwäche . Anders Dynamo : Sie spielten ihre Konter gut aus und trafen auch . Jena unter Wert geschlagen , Dynamo feierte seinen höchsten Saisonsieg .

Frei aus dem Bericht von Jürgen Schwarz im Kicker vom 26.4.99