1992/1993 14. Spieltag: MSV Duisburg - FC Carl Zeiss Jena 1:1

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
(Weitergeleitet von 92/93 14)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb 2. Bundesliga, 14.Spieltag
Saison Saison 1992/1993, Hinrunde
Ansetzung MSV Duisburg - FCC
Ort Wedaustadion in Duisburg
Zeit Sa. 05.09.92 15:30
Zuschauer 12.000
Schiedsrichter Schmidt (Bad Hersfeld)
Ergebnis 1:1
Tore
  • 0:1 Klee (34.)
  • 1:1 Seitz (71.)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Duisburg
Jürgen Rollman
Oliver Westerbeek
Alfred NijhuisGelbe Karte.gif, Stefan Böger
Michael Harforth (36.Markus Sailer) , Andreas Gielchen , Franz-Josef Steininger, Michael Tarnat (69. Roland Seitz), Stefan Minkwitz (69.Gelbrote Karte.gif)
Michael Preetz,Ferenc SchmidtGelbe Karte.gif

Trainer: Uwe Reinders


Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Perry Bräutigam
Uwe Szangolies
Mario Röser (28. Frank Eschler), Brian BlissGelbe Karte.gif
Michael Molata , Dragutin CelicGelbe Karte.gif, Axel WittkeGelbe Karte.gif, Olaf HoletschekGelbe Karte.gif, Udo Fankhänel
Carsten Klee, Olaf Schreiber (80. Timo Löhnert)

Trainer Reiner Hollmann

Img122m.jpg

Spielbericht

Duisburgs Blamage

Überraschender Punktverlust für den MSV . Jena feierte den Punkt , wie einen Sieg . 120 Jenaer Fans . Allen voran Libero Szangolies - der Spieler des Tages . Was der wegputzte war Klasse . Duisburg lasch , müde und einfallslos , Flanken nur hoch in die Mitte . Und die köpfte Szangolies weg , wie im Training . In der 1.HZ keine Torchance des MSV . Jena in der 34. Minute Holetschek auf Klee - 0:1 . Auch in der 2.HZ kaum Torchancen für den MSV . Die Freistoßwiederholung brachte das 1:1 . Szangolies und Molata werden in die Elf des Tages gewählt .

Frei aus dem Bericht von Bernd Bemmmann in der FUWO vom 7.9.92