1992/1993 17. Spieltag: FC Carl Zeiss Jena - FC St. Pauli 1:0

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb 2. Bundesliga, 17. Spieltag
Saison Saison 1992/1993, Hinrunde
Ansetzung FCC - FC St. Pauli
Ort Ernst-Abbe-Sportfeld
Zeit Fr. 02.10.92 19:30
Zuschauer 4.283
Schiedsrichter Eugen Strigel (Horb)
Ergebnis 1:0 (0:0)
Tore
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Jena
Perry Bräutigam
Uwe SzangoliesGelbe Karte.gif
Matthias Wentzel , Brian Bliss
Jens Gerlach, Dragutin Celic, Frank Eschler (46. Michael Molata), Olaf Holetschek, Udo FankhänelGelbe Karte.gif
Jonathan AkpoborieGelbe Karte.gif, Carsten Klee (87. Timo Löhnert)

Trainer Reiner Hollmann

St. Pauli
Klaus Thomforde
Karsten Surmann
Jörn SchwinkendorfGelbe Karte.gif, Robert Nikolic
Bernhard OlckGelbe Karte.gif,Martino Gatti , Peter KnäbelGelbe Karte.gif , Ralf Sievers (75. Andreas Jeschke), Bernd HollerbachGelbe Karte.gif
Leonardo Manzi, Klaus Ottens (62. Markus Aerdken)

Trainer: Josef "Seppo" Eichkorn

Img122r.jpg

Spielbericht

Erst drei dicke Chancen und dann Akpobories Tor

Jena weite Strecken überlegen , mit klaren Chancen . Aber diesmal gewann man 1:0 . St.Paule hatte die erste und seine einzige Chance in der 23. Minute durch Manzi . Bräutigam rettete großartig . Jetzt ging ein Ruck durch die Jenaer Mannschaft und Pauli wurde in die eigene Hälfte gedrängt ( 33. Szangolies , 35. Celic , 54. Akpoborie ) . Dann endlich das 1:0 . Der Jenaer Sieg geht in Ordnung , St.Pauli hielt nur 20 Minuten mit .

Frei aus dem Bericht von Ralph-Peter Palitzsch in der FUWO vom 5.10.92