1998/1999 34. Spieltag: FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Union Berlin 1:1

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb Regionalliga, 34. Spieltag
Saison Saison 1998/1999, Rückrunde
Ansetzung FCC - 1. FC Union Berlin
Ort EAS
Zeit Sa. 15.05.99, 14:00 Uhr
Zuschauer 2.580
Schiedsrichter Klaus-Dieter Voigt (Kleinkoschen)
Ergebnis 1:1
Tore
  • 1:0 Kaiser (2.)
  • 1:1 Schneider (42.)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Jena
Axel Keller (51. Jens Weißgärber)
Carsten Sänger (62. Thomas Nowacki)
Marco Kämpfe, Stefan Kaschuba
Sebastian Barich, Dirk Hempel, Sven Kaiser, Eric Noll, Frank Berger
Paulo Azevedo, Michail Rousajew
Trainer Thomas Gerstner
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Berlin
Nico Tomaschewski
Jens Härtel
Gert Müller, Lars Heller
David Bergner, Daniel Petrowsky (70.Normann Struck), Jörg Schwanke, Ingo Schneider, Ronny Nikol
Michael OelkuchGelbe Karte.gif, Anders Swahn (63.Goerg Froese)
Trainer: Fritz Fuchs

Spielbericht

Img148r.jpg

Kosche suspendiert

Hempel bereitete die schnelle Führung durch Kaiser vor , damit ordentliche Anfangsphase bei Jena - später lief nicht mehr viel zusammen . Durch den Ausgleich kam Union stärker auf . Die 2.HZ war eine einzige Enttäuschung , sie glich einem Nichtangriffspakt . Jena hatte noch 2 , Union eine Chance . Beiderseits vermisste man das Feuer - eine Zumutung für die Zuschauer . Hempel und Rousajew haben ihre Verträge verlängert .

Frei ausd em Bericht von R.-P. Palitzsch im Kicker vom 17.5.99


A-Junioren-RL : Reinickendorfer Füchse : FCC 1:0