2001/2002 Thüringischer Landespokal Viertelfinale: FC Union Mühlhausen - FC Carl Zeiss Jena 2:3

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spieldaten
Wettbewerb Thüringen-Pokal, Viertelfinale
Saison Saison 2001/2002
Ansetzung FC Union Mühlhausen - FCC
Ort Hartplatz im Stadion an der Aue in Mühlhausen
Zeit 21.11.2001 18:30
Zuschauer 700
Schiedsrichter Jürgen Backhaus (Steinheuterode)
Ergebnis 2:3
Tore
  • 1:0 Klipstein (13.)
  • 1:1 Sugzda (20.)
  • 1:2 Barich (27.)
  • 2:2 Hartung (83.)
  • 2:3 Quade (87.)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Mühlhausen
Ronny Rink
Stefan Hartung
Jens Kaiser, Michael Furchtbar, Mathias König (74.Dirk Hilprecht)
Hagen Gallien, Mirko Schmidt, Jörg Klipstein, Uwe Fernschild
Artur Kagramanjan, Mathias Adler (60.Tino Adamciak)

Trainer: Bernd Nemetschek

Jena
Tino Berbig
Gediminas Sugzda
Zoran Saraba, Frank Schön (46.Nico Quade)
Tobias Kurbjuweit, Jörg Nowotny, Sebastian Barich, Dirk Hempel, Christian Hauser
Miroslav Jovic (53.David Mydlo), Andreas Schwesinger

Trainer: Wolfgang Sandhowe

Spielbericht

Img157q.jpg