1988/1989 04. Spieltag: HFC Chemie - FC Carl Zeiss Jena 2:0

Aus FCC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spieldaten
Wettbewerb DDR-Oberliga, 4. Spieltag
Saison Saison 1988/1989, Hinrunde
Ansetzung HFC Chemie - FC Carl Zeiss Jena
Ort Kurt-Wabbel-Stadion in Halle
Zeit Fr. 02.09.1988 18:00 Uhr
Zuschauer 14.000
Schiedsrichter Dr. Klaus Scheurell (Wusterhausen)
Ergebnis 2:0
Tore
  • 1:0 Schütze (35.)
  • 2:0 Rziha (90.)
Andere Spiele
oder Berichte

Aufstellungen

Halle
Jens Adler
Andreas WagenhausGelbe Karte.gif
Giesbert Penneke, Uwe Lorenz
Lutz Radtke, Martin Trocha (77. Torsten Häußler), Steffen Karl, Rene Tretschok
Lutz Schülbe, Dietmar Schütze (67. Jan Rziha), Uwe Machold

Trainer: Karl Trautmann

Jena
Perry Bräutigam
Heiko PeschkeGelbe Karte.gif
Mario RöserGelbe Karte.gif, Wolfgang Schilling, Jens-Uwe Penzel
Michael Stolz (73. Henry Lesser), Stefan Meixner (66. Oliver Merkel), Jürgen Raab, Stefan Böger
Heiko Weber, Ralf SträßerGelbe Karte.gif

Trainer: Lothar Kurbjuweit