FSV Wacker Nordhausen

Aus FCC-Wiki - Wiki vom FC Carl Zeiss Jena
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Verein
Name FSV Wacker 90 Nordhausen e.V
Spitzname
Gegründet 31.03.1990
Stadion Albert-Kuntz-Sportpark
Plätze 8.000
Vereinsfarben blau + weiß
Homepage www.wacker90-nordhausen.de


Der FSV Wacker 90 Nordhausen ist ein reiner Fußballverein aus der nordthüringischen Stadt Nordhausen.


Kurze Geschichte

Der FSV Wacker 90 Nordhausen geht zurück auf den F.C. Wacker Nordhausen, der am 1. November 1905 von Mitgliedern des evangelischen Jünglingsvereins Nordhausen gegründet wurde. Auf der Mitgliederversammlung vom 14. Juli 1906 wurde eine Jugendabteilung gegründet und einstimmig beschlossen, ...außer dem Fußball noch andere leibeskräftigende Übungen...zu betreiben. Der FC Wacker 05 Nordhausen wurde deshalb in SV Wacker 05 Nordhausen umbenannt. Am 11. Juli 1908 erfolgte im Restaurant „Am Schlachthof“ der Zusammenschluss der Vereine SV Wacker 05 Nordhausen und B.S.C. Mars Nordhausen zu SV Wacker-Mars Nordhausen. Im Juli 1918 beschlossen die Mitglieder, den Vereinsnamen zu ändern. Aus der Spielvereinigung SV Wacker-Mars Nordhausen wurde der Sportverein 1. SV Wacker 05 Nordhausen. Nach der Auflösung aller Sportvereine im Jahr 1945 wurde die SG Nordhausen gegründet. Vor der Saison 1948/49 wurde die Sparte Fußball der SG Nordhausen zunächst an die bestehende BSG Lok Nordhausen angeschlossen, die nach einem Trägerbetriebswechsel den Namen BSG KWU Nordhausen führte. Am 1. September 1949 kam es zur Gründung der größten Sportgemeinschaft der Region, der BSG Motor Nordhausen - die aus der BSG IFA-ABUS hervorging. Die Sektion Fußball von KWU Nordhausen wurde Ende 1950 in die bestehende BSG Motor Nordhausen eingegliedert, um die Leistungsstärke dieser Sektion zu erhöhen. Zur Saison 1951/52 traten die Nordhäuser als BSG Motor Nordhausen-West an und trugen diesen Namen bis nach Abschluss der Saison 1975/76. Ab 1976 wurde dann der Zusatz „West“ gestrichen, und die Mannschaft spielte bis 1990 als BSG Motor Nordhausen. Nach der politischen Wende in der DDR wurde am 31. März 1990 der eingetragene Verein FSV Wacker 90 Nordhausen gegründet.


Die größten Erfolge

  • Sieger Thüringenpokal: 1992, 1996, 1997
  • Aufstieg in die Regionalliga Nordost 2013

Spieler und Trainer beider Vereine

Die ehemalige Jenaer Spieler, Scout und Sportliche Leiter Lutz Lindemann spielte von 1967 bis 1971 bei der BSG Motor Nordhausen.

Der ehemalige Jenaer Trainer Petrik Sander spielte in der Saison 1986/1987 bei der BSG Motor Nordhausen.

Folgende Fußballer spielten im Laufe ihrer Karriere in Nordhausen und beim FC Carl Zeiss Jena:
(Die Liste stellt nur ein Auszug der bekanntesten Spieler dar, und erhebt mit Absicht keinen Anspruch auf Vollständigkeit.)

Name in Nordhausen aktiv in Jena aktiv

von
bis
von
bis
Walter Eglmeyer - 1956 1956 1964
Klaus Gablick Nachwuchs 1957 1963
Lutz Lindemann 1967 1971 1977 1981
Karsten Winkel 1983 1984 1986 1986
Werner Neubert 1983 1986 1970 1976
Sasa Dadunaschwili -
1995
1994
1998
1994 1995
Thomas Hurt 2008 2009 2003 2004
Toni Jurascheck 2012 2014 2000 2007
Patrick Siefkes 2013 2015 2006 2013
Nils Pichinot 2014 - 2011 2012
Matthias Peßolat 2014 2018 2012 2014
Norman Wohlfeld 2015 2016 Jugend 2007
Pierre Becken 2015 2017 2012
2014
2012
2015
Tino Berbig 2015 2018 1988
2011
2004
2015
Jan Löhmannsröben 2012 2015 2017 2018
Bedi Buval 2017 2018 2016 2017

Spiele gegen den FC Carl Zeiss Jena seit 1945

Saison Wettbewerb ST Datum Ansetzung Ergebnis Spielbericht
1950/1951 DDR-Liga 7 22.10.1950 BSG Carl Zeiss Jena - BSG Motor Nordhausen 5:0 Spielbericht
18 11.03.1951 BSG Motor Nordhausen - BSG Mechanik Jena 0:2 Spielbericht
1954/1955 DDR-Liga 11 14.11.1954 BSG Motor Jena - BSG Motor Nordhausen-West 1:0 Spielbericht
19 13.02.1955 BSG Motor Nordhausen-West - SC Motor Jena 1:1 Spielbericht
1955 DDR-Liga 8 30.10.1955 SC Motor Jena - BSG Motor Nordhausen-West 1:2 Spielbericht
1956 DDR-Liga 8 06.05.1956 BSG Motor Nordhausen-West - SC Motor Jena 0:2 Spielbericht
21 30.09.1956 SC Motor Jena - BSG Motor Nordhausen-West 10:0 Spielbericht
1976/1977 FDGB-Pokal 2. HR 16.10.1976 BSG Motor Nordhausen - FC Carl Zeiss Jena 1:6 Spielbericht
1994/1995 Thüringenpokal HF 30.04.1995 FC Carl Zeiss Jena - FSV Wacker Nordhausen 2:1 Spielbericht
1998/1999 Thüringenpokal F 20.05.1999 FSV Wacker Nordhausen - FC Carl Zeiss Jena 1:3[1] Spielbericht
2013/2014 Regionalliga 3 18.08.2013 13:30 FSV Wacker Nordhausen - FC Carl Zeiss Jena 2:2 Spielbericht
18 02.03.2014 13:30 FC Carl Zeiss Jena - FSV Wacker Nordhausen 1:2 Spielbericht
2014/2015 Regionalliga 10 19.10.2014 12:30 FSV Wacker Nordhausen - FC Carl Zeiss Jena 1:2 Spielbericht
Thüringenpokal VF 15.11.2014 13:30 FC Carl Zeiss Jena - FSV Wacker Nordhausen 9:8 n.E. Spielbericht
Regionalliga 25 19.04.2015 13:30 FC Carl Zeiss Jena - FSV Wacker Nordhausen 1:1 Spielbericht
2015/2016 Regionalliga 9 27.09.2015 13:30 FSV Wacker Nordhausen - FC Carl Zeiss Jena 0:0 Spielbericht
Regionalliga 26 03.04.2016 13:30 FC Carl Zeiss Jena - FSV Wacker Nordhausen 0:0 Spielbericht
Thüringenpokal HF 27.04.2016 18:00 FC Carl Zeiss Jena - FSV Wacker Nordhausen 2:0 Spielbericht
2016/2017 Regionalliga 11 23.10.2016 14:05 FC Carl Zeiss Jena - FSV Wacker Nordhausen 0:0 Spielbericht
28 13.04.2017 19:00 FSV Wacker Nordhausen - FC Carl Zeiss Jena 2:4 Spielbericht
2018/2019 Thüringenpokal HF ..2019 : FSV Wacker Nordhausen - FC Carl Zeiss Jena : Spielbericht
  1. Das Spiel fand in Suhl statt.


Spielstatistik

Siege Nordhausen Unentschieden Siege Jena Spiele gesamt zuletzt bearbeitet
2 6 12 20 April 2017

Weitere Links